Lembecker Grenzläufer

Anzeige
Die erste Etappe
Eine Frage bewegte die Lembecker Läufer seit einiger Zeit: Wie weit ist es eigentlich, um Lembeck zu laufen? Jetzt kennen sie die Antwort. Es sind etwas mehr als 41 Kilometer.
Alle wussten, dass Lembeck groß ist und an welche Nachbarn es grenzt. Aber wo verläuft die Grenze?
Mit dieser Frage beschäftigte sich das Vorbereitungsteam um Gerd Osterholt. Es fand die Wege, die der Grenze am nächsten kommen. Denn oft verläuft diese quer über Felder oder durch Wälder. Auch Eisenbahnlinien und die BAB 31 bilden Hindernisse.
In zwei Etappen über 22,5 und 19 Kilometer lief nun eine große Gruppe des Lembecker Lauftreffs den Grenzverlauf ab. Die Teilnehmer stellten fest, dass sie in Bereiche gelangten, in denen sie vorher noch nie unterwegs waren. Mit viel Spaß lernten die Läufer bei ihrem Sport somit Neues aus ihrer Heimat kennen.
Die Läufer sind gern bereit, ihr Wissen an andere weiterzugeben. Die Wege sind nicht nur für Läufer sondern auch für Radfahrer geeignet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.