70 Jahre MGV Liederkranz

Anzeige
Blumen, Dank und Anerkennung erhielten die langjährigen Mitglieder des MGV Liederkranz (Foto: Privat)

Zu der Mitgliederversammlung am 8. Januar ludt der 1. Vorsitzende Werner Henkel die aktiven Mitglieder der Chorgemeinschaft ins Hotel Humbert ein.



Wie in jedem Jahr stärkten sich die Sänger vor der Versammlung traditionsgemäß beim Grünkohlessen.
Besonders gedankt wurde Alfons Dehling und Franz Fleige für 70 Jahre aktive Mitgliedschaft im MGV. Gedankt wurde auch Werner Göbbeler, Heinz Harding, Gerd Kleinjung und Alfred Potthast für die 20-jährige und Werner Henkel für 10-jährige Mitgliedschaft. Dank und Anerkennung für seine Verdienste als Ersatzchorleiter erhielt Friedhelm Klimczak. Nach dem lebhaften Verlauf der Versammlung saßen die Sänger noch weiterhin bei guten Gesprächen zusammen.

Anlässlich seines 70 jährigen Bestehens richtet der MGV am 27. August das Chorkonzert der Sängergruppe Hohe Mark im Gemeinschaftshaus Wulfen Barkenberg aus. Zu diesem Freundschaftssingen werden über 300 Sänger erwartet. Für den Chor ist es sehr wichtig, stimmenmäßig ausgewogen zu sein.
Daher ist für die künftige Singfähigkeit des MGV die Gewinnung neuer Sänger von großer Bedeutung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.