Fortbestand des Deutener Heimatvereins gefährdet

Wann? 01.06.2016 00:00 Uhr

Wo? heimathaus Deuten, Soerheide 38, 46286 Dorsten DE
Anzeige
Dorsten: heimathaus Deuten |

Der Heimatverein Deuten hielt am Montag, 1. Februar seine Jahreshauptversammlung ab.



Neben den üblichen Punkten, wie Kassenbericht, Rückblick auf Aktivitäten in 2015 und die Vorschau auf das Jahr 2016, standen wichtige Vorstandswahlen an.
Hierbei zeigte sich deutlich, dass der demografische Wandel auch in die Struktur von alteingesessenen Vereinen gravierend eingreift. Vier Vorstandsmitglieder des geschäftsführenden Vorstandes standen nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Trotz langer intensiver Bemühungen gelang es im Vorfeld nicht, neue verantwortungsbewusste und tatkräftige Vorstandsmitglieder zu gewinnen. Das zeigte sich auch bei der Wahl. Selbst aus dem anwesenden Personenkreis kam es zu keiner Meldung. Aufgrund dessen erklärten sich die amtierenden Personen bereit für weitere vier Monate dem Vorstand anzugehören.

Es wird dringend an die Deutener Bürger appelliert sich für Tätigkeiten im geschäftsführenden Vorstand des Heimatvereins zu melden. Neue Ideen, auch junge Menschen und Arbeitsgruppen sind willkommen.

Bis zum 1. Juni, an dem eine außerordentliche Jahreshauptversammlung stattfinden wird, sollten sich Interessierte kurzfristig unter Tel.: 0171/5036684 oder Tel.: 02369/209116 melden. Für Fragen und Antworten steht der Heimatverein jederzeit zur Verfügung.

Wenn es zu keiner Lösung kommt ist der Fortbestand des Vereins gefährdet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.