Jahreshauptversammlung des TV-Feldmark

Anzeige
Dirk und Peter Buers wurden für ihre Verdienste bei der Jugendarbeit geehrt. (Foto: Privat)
Am 31. Januar traf sich der TV-Feldmark zur Jahreshauptversammlung.

Die Teilnehmer konnten sich in dem Bericht des 1. Vorsitzenden Günther Vogler von einer funktionierenden Jugendarbeit, einem stabilen finanziellen Umfeld, gleichbleibenden Mitgliederzahlen und von erfolgreichen Mannschaftsergebnissen überzeugen.

Höhepunkt der Veranstaltung waren die Ehrungen zum zehnjährigen Bestehen der Tennisschule Dirk Buers und des 25 jährigen Amtsjubiläums des 1. Vorsitzenden Günther Vogler. Dirk Buers und Peter Buers wurden für ihre Verdienste mit der silbernen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet. Vogler bedankte sich bei allen Sponsoren, ohne die eine erfolgreiche Vereinsarbeit nicht möglich wäre.

Bei den anstehenden Neuwahlen wurden alle Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt. Neu im Vorstand ist Stephan Lesch und Fritz Riedel. Der Jugendbereich wurde um Peter Buers und Marcus Thiemann im Vorstand ergänzt
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.