Lions Club: Geldsegen für Ehrenamtliche

Anzeige
Die Spendengelder aus der Kalenderaktion wurden im Cornelia-Funke-Baumhaus feierlich übergeben. Foto: Borgwardt

Geldsegen für karitative Vereine: Der Lions Club Dorsten-Wulfen konnte nach seiner erfolgreichen Kalender-Aktion Spendenschecks im Gesamtwert von über 12000 Euro übergeben.

Seit zehn Jahren gestaltet und verkauft der Wulfener Lions Club mit großem Erfolg einen besonderen Adventskalender. Durch den Verkauf der liebevoll gestalteten Kalender konnten bisher über 100.000 Euro für Förderprojekte gespendet werden, die vor allem Kindern und Jugendlichen in Dorsten zugute kommen sollen.

Am Freitag wurden nun die Erlöse aus der vergangenen Kalender-Aktion ausgeschüttet. Im Dorstener Cornelia-Funke-Baumhaus wurden Schecks im Gesamtwert von 12.300 Euro wie folgt ausgegeben: Das Baumhaus erhielt 1300 Euro, das Kinder- und Jugendhospiz 3000 Euro, die Kinderferienstiftung 3000 Euro, das Projekt gegen sexuellen Missbrauch "Mein Körper gehört mir" 3000 Euro, und der Sozialdienst katholischer Frauen 2000 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.