Mit Rad und Bahn zum Coesfelder Stadtfest

Wann? 10.09.2017 10:06 Uhr

Wo? ZOB, Europaplatz, 46282 Dorsten DE
Anzeige
Dorsten: ZOB |

Dorsten. Der Verkehrsverein für Dorsten und Herrlichkeit veranstaltet in Kooperation mit der stadtinfo am Sonntag, 10. September, eine kombinierte Tour mit Rad (circa 50 Kilometer) und der Nordwestbahn zum Stadtfest nach Coesfeld inclusive einer Führung durch den "Alten Bahnhof Lette".

Auf Wunsch besteht dort neben dem offiziellen Programm auch die Möglichkeit, das Glasmuseum zu besuchen.  

Folgender Tourverlauf  ist für den Ausflug im Rahmen der Regionale "Bahn-Land-Lust" und des deutschlandweiten Tag des offenen Denkmals geplant: Abfahrt um 10:06 Uhr ab ZOB Dorsten, Gleis 2 Ost mit der RB 45 mit dem eigenen Rad bis Bahnhof Reken. Von dort geht es auf der "Bahn-Land-Lust"-Route bis Coesfeld. Die Rückfahrt erfolgt um 17:13 Uhr ab Coesfeld (Westf) auf Gleis 5 bis Dorsten ZOB (planmäßige Ankunft 17:52 Uhr).

Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen begrenzt (fünf Personen mindestens). Es ist ein amtlicher Lichtbildausweis zur möglichen Kontrolle der Gruppenmitglieder mitzuführen. Die Anmeldung erfolgt durch die Überweisung des Kostenbeitrags von 14 Euro für Vereinsmitglieder und 15 Euro für Nichtmitglieder auf das Konto des Verkehrsvereins bei 
der Vereinten Volksbank eG , IBAN: DE14 4246 1435 0107 7704 00, BIC: GENODEM1KIH

Anmeldeschluss ist der 31. August 2017 (Donnerstag).

Bei der Überweisung sind unbedingt anzugeben: Vor- und Nachname der teilnehmenden Person, Verwendungszweck komb. Rad-/Bahntour nach Coesfeld, eine Telefon-Nr. zwecks Rückinfo bei möglicher Absage der Tour und Rückerstattung des Kostenbeitrags. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.