Neuer Schützenkönig in Lembeck ist Thomas Forsthövel

Anzeige
Foto: Bludau
Dorsten: Pastors Busch Lembeck |

Lembeck. Am Montag wurde Thomas Forsthövel nach einem spannenden Vogelschießen der neue König von Lembeck. Um 14.24 Uhr viel der entscheidende Treffer. Mit dem 358. Schuss holte er die letzten Holzreste des Vogels von der Stange. Zur Königin wählte sich der neue König Jutta Kölnberger.

Insgesamt gab es drei Anwärter die bis zu Letzt auf den Vogel geschossen haben. Dies waren neben Thomas Forsthövel noch Carsten Noeding und Werner Elwermann. Zuvor fielen die Insignien. Zepter und Apfel holte sich Ludwig Weßeling, den linken Flügel Udo Weßeling, den rechten Flügel und den Schwanz Heiner Tiemann und die Krone Carsten Nöding.

Text und Fotos: Bludau

Für das Video bedanken wir uns bei Andi (Krümm) Kötting. ;-)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.