Ängste - Geschenke zu mehr Wachstum?

Wann? 20.06.2015 15:00 Uhr

Wo? Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstraße 50, 44147 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Dietrich-Keuning-Haus | Forschungen beweisen: Wer von Liebe erfüllt ist, zieht Liebe an. So ist es mit allen Gefühlen,
also auch mit Ängsten.
Angst hat viele Formen. Wer kennt sie nicht: manchmal als Freund, der vor etwas warnt, oft als Feind, der keine neuen Erfahrungen zulassen will. Häufig ist Angst diffus, so dass sie uns unlösbar erscheint. Man fühlt sich ihr ausgeliefert, schiebt sie vor sich her oder verdrängt sie.

Die Angst vor dem Unbekannten hindert zum Beispiel viele Menschen daran, das zu tun, was für sie sehr hilfreich wäre. Sie sind dann nicht in der Lage, ihr wahres Potenzial zu leben und ihr Bestes zu geben.
Wie kann sich so ein Zustand der Hilflosigkeit umwandeln, hin zu mehr Entscheidungsfreiheit und Selbstverantwortung?

In diesem Vortrag, der am Samstag, 20.06.2015, um 15:00 Uhr in Dortmund, Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstr. 50-58, stattfindet, wird u.a. angesprochen, welche Ängste auftreten können und wie man lernen kann, sie zu überwinden.

Sie erfahren, warum Ängste ein Geschenk sein können, um im Leben zu wachsen.
Der Referent stellt einfache spirituelle Übungen vor, die jeder praktizieren kann, um besser mit Ängsten umzugehen und sich für die göttliche Liebe zu öffnen. Er zeigt Schritte auf, die dabei helfen, ein glücklicheres, selbstbestimmteres Leben zu führen.
Bei einem anschließenden Austausch haben die Teilnehmer die Gelegenheit, Fragen zu stellen oder von ihren eigenen Erfahrungen zu berichten.

Der Vortrag wird veranstaltet von ECKANKAR Gemeinnützige Studiengruppen Deutschland e.V.
Der Eintritt ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.