Artemis Quartett im Konzerthaus

Wann? 25.02.2015 20:00 Uhr

Wo? Konzerthaus, Brückstraße 20, 44135 Dortmund DE
Anzeige
(Foto: Molina Visuals)
Dortmund: Konzerthaus | „Wir sind ein Quartett, das sich viel Zeit lässt“, sagt Artemis-Cellist Eckart Runge. „Wir haben nie auf einen Schlag viel Repertoire gespielt.“ Zu hören sind die Musiker am Mittwoch im Konzerthaus.

Gegründet wurde das in Berlin ansässige Artemis Quartett 1989 an der Lübecker Musikhochschule. Wichtige Lehrer und Mentoren des Ensembles waren Walter Levin, das Emerson String Quartet, das Juilliard String Quartet und das Alban Berg Quartett. Mit den ersten Preisen beim ARD-Musikwettbewerb 1996 und einige Monate darauf beim Premio Borciani in Reggio Emilia gelang der internationale Durchbruch.

Seit 2005 ist das Artemis Quartett exklusiv bei Virgin Classics/EMI unter Vertrag und kann bereits auf eine beeindruckende Diskografie zurückblicken. Viele der Veröffentlichungen wurden mit Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Schallplattenpreis und dem Diapason d’Or. In den Jahren 2006 und 2011 erhielt das Artemis Quartett den ECHO Klassik für seine Interpretationen der Streichquartette Beethovens.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.