Bella Vita-Ballett feiert Premiere

Anzeige
Cantanta, Teil des Ballettes "Bella Vita" ist am Freitag erstmals auf der Bühne des Opernhauses zu erleben. (Foto: Bettina Stöß)
Dortmund: Opernhaus |

Die Tanzkreationen des italienischen Choreografen Mauro Bigonzetti sorgen auf der ganzen Welt für Begeisterung. Lebensfreude und Ausdrucksdrang sind das Markenzeichen der Choreografien Bigonzettis.

Zwei seiner schönsten Arbeiten vereint der Abend Bella Vita, der ab dem 7. Juni im Opernhaus Dortmund gezeigt wird. Für die Premiere am Freitag um 19.30 Uhr gibt es noch Karten unter Tel: 0231-50 27 222.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.