Christiane Köhne und die Schachfiguren - in der Galerie Torfhaus

Anzeige
Christiane Köhne
Den Auftakt in der Galerie Torfhaus im Westfalenpark macht dieses Jahr die Dortmunder Künstlerin Christiane Köhne mit ihrer neuen Ausstellung:

“ Voilá, Schach!“ oder ein Besuch in Dortmund.

Die Schachfiguren sind von dem ewigen Kampf ermüdet und haben sich ihren Urlaub redlich verdient. Als Urlaubsziel haben sie sich dieses mal für Dortmund entschieden, was natürlich eine vorzügliche Idee ist! Ihrem Ansehen entsprechend begeben sie sich auf eine Entdeckungsreise quer durch Dortmund und Umgebung. Dabei haben sie viel gesehen und erlebt. Schnappschüsse lassen uns an dem Spaß der schwarzen und weißen Figuren teilhaben.

„Voliá Schach! ist eine Ausstellung die zum Schmunzeln anregen soll,“ so Christiane Köhne. „Wenn die Menschen durch meine Ausstellung gehen und für einen kleinen Moment den Alltag und ihre Sorgen vergessen, ist mein persönliches Ziel erreicht.“

Die Ausstellung in der Galerie Torfhaus, An der Buschmühle 3, läuft vom 28.03.-03.04.2013.
Am 01.04.2013 ( Ostermontag ) um 15.00Uhr hält Christiane Köhne einen Vortrag zum Thema:
„Voilá, Schach, die menschliche Variante.“ Dafür sind keine Schachkenntnisse erforderlich, sondern nur gute Laune!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.