Das Platanendorf - es liest Herbert Heidtmann

Wann? 18.09.2016 15:00 Uhr

Wo? ConcordiArt, Wambeler Str. 4, 44145 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: ConcordiArt | Der ehemalige Fußballprofi "Pele" Brügmann kehrt am Ende seiner Karriere in sein Heimatdorf Niederhausen zurück. Als Trainer der ersten Mannschaft des SuS setzt er mit den beiden Jungstars Micha und Wolle, die von vielen Bundesligaclubs heiß umworben werden, zum fußballerischen Höhenflug an.

Doch seine mysteriösen Geldgeber merken sehr bald, dass es sich nicht nur lohnt, in die Jungs zu investieren. Auch das kleine Dorf bietet ihnen die Gelegenheit, ihre schmutzigen Millionen sauberzuwaschen.

Geschickt binden sie die beiden Fußballer und ihre Freundin Chrissi in ein gigantisches Stadion-Projekt ein: das "Platanendorf"! Überzeugt, für ihren Verein und ihre gebeutelte Heimatstadt das Richtige zu tun, geraten die drei immer tiefer in einen Sumpf aus Korruption und Bestechung.

Nach seinem erfolgreichen Debüt "Die Platanenbörse" erzählt Herbert Heidtmann in seinem zweiten Ruhrgebietsroman eine nicht minder spannende Geschichte über Korruption, Schmiergeldaffairen und Kungeleien. Vom Fußballverein über das Rotlichtmilieu bis hin zur Stadtverwaltung der Gemeinde Niederhausen stecken alle mit drin und wollen ihr Stückchen vom Kuchen beim Bau des "Platanendorfs" abgreifen.

Weitere Infos zu diesem spannenden Roman auch auf der Seite des Ventura-Verlag Magnus See.

Der Autor Herbert Heidtmann liest bei uns im ConcordiArt.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, es wird um eine "Spende in den Hut" gebeten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.