„DO-BO Villa“ im Hoeschpark in Dortmund

Anzeige
Melanie di Tria
Ab sofort lautet das Motto am Freitag „Friday's Finest Villa Beats" und es wird House und Techhouse gespielt. Das ganze kostet keinen Eintritt, sondern nur 10 € Mindestverzehr. Der Samstag bleibt mit unten Techno und oben House wie gehabt. Es wird immer von 23 bis 6 Uhr gefeiert und getanzt. Ladies haben samstags bis 24 Uhr freien EIntritt! Mit unseren Resident & Guest’s DJ’s wird jede Party in der DO-BO Villa zu einem unvergesslichen Erlebnis. Als Highlight haben wir am Samstag, den 5. März zu einem „We are Villa Special“ Melanie di Tria zu Gast.
Melanie di Tria wandte sich 1996 vollberuflich der Musik zu, welche sie nebenberuflich bereits seit 1991 betrieb. Den Aufstieg der elektronischen Musik in den 1990er Jahren in Deutschland hat sie hautnah mit erlebt und auch mitgeprägt. In dieser Zeit und auch danach arbeitete sie mit Szenegrößen wie Steve Mason, Timo Maas, Kai Tracid und Da Hool zusammen. Ebenfalls im Jahr 1996 war sie die erste DJane, welche einen eigenen Wagen auf der Loveparade in Berlin innehatte. Auf diesem legten als Novum, unter dem Motto „Frauen an die Turntables“, erstmals nur Frauen und keine Männer auf. Seit 1995 war sie immer wieder als DJane auf der Loveparade vertreten. Es folgten Fernseh- und Radioauftritte beim ZDF und WDR. Zu dieser Zeit reiste sie von einem Auftritt zum nächsten durch Europa. 1999 wurde sie offiziell als alleiniger Headliner zum Kinostart des Roland-Emmerich-Films „Independence Day“ in Deutschland engagiert. Im Jahr 2000 erstellte sie einen Remix für den Song von Daisy Dee „Love is the Answer“. Ein Jahr später folgte ein weiterer Remix für Kai Tracid „Live is too short“. Sie tritt gegenwärtig immer wieder in Szeneclubs auf, aber auch bei Großveranstaltungen, wie der Ruhr in Love, Reincarnation, Nature One sowie bei gemeinnützigen Veranstaltungen. www.facebook.com/pages/Melanie-Di-Tria/82176808290

The M.C. aus Dortmund ist der Anführer dieser Bande. Seine Genre-Heimat benennt er selbst mit: „all kind of electronic sound“. Man kennt ihn als den Meister der Zeremonie der DO-BO Posse seit 1997 bis heute. Marcus MC Schmälter ist seit über 30 Jahren Deejay und in der Musikszene ein Begriff für jeden, der sich für gute Musik und gute Partys interessiert. M.C. begann seine Laufbahn als DJ Anfang der 80er Jahre im Flash-Light Club in Dortmund, wo er Reggae, Soul und Funk auflegte. Seine Begeisterung für das Auflegen mit Vinyl ist bis heute geblieben. www.facebook.com/The.MC.Dortmund
Andreas Lauber aus Unna spielt progressiven House, Minimal, New Techno, Acid, Oldschool, Progressive Trance und hat schon auf Bassnation Records und Druckpunkt Records releast. Das seine Wurzeln im Stammheim und Aufschwung Ost liegen ist klar herauszuhören. Mit seinen kraftvollen, hochenergetischen DJ-Sets schafft er es jedes mal ein Hochgefühl der Extase in den Tänzern hervorzurufen. Er versteht es ein wahres Feuerwerk auf dem Dancefloor zu entfachen! www.facebook.com/Andreas.Lauber
Markus van Klev ist Jahrgang 1972, wurde von 80er Pop musikalisch sozialisiert, zu Beginn der 90er durch den „Sound of Frankfurt“ im Dorian Gray und Omen geprägt und hat die Anfänge der Techno- und Houseszene im Ruhrgebiet miterlebt. 20 Jahre lang war er als DJ in Dortmund präsent und mit Radio Untergrund auf Sendung. Seine Skills sind ein solides Mixhandwerk ohne übertriebene Effekthascherei – im Gegenteil sein Alleinstellungsmerkmal ist die langwierige Auswahl der Tracks, die er spielt! Jetzt nach 2-jähriger Pause ist er wieder mit voller Liebe und Leidenschaft zur Musik dabei! Das zeigt sich durch einen sommerlich warmen, positiven Sound irgendwo zwischen House, Techhouse und Techno. www.facebook.com/vanklev
Chefetage aka Mario Kuhlmann geboren in Dortmund, lebt nun in Lünen, ist 29 Jahre alt und DJ, Liveact und Produzent. Er betreibt selbst sein eigenes Label Chefsounds und hat schon auf so einigen anderen Labels veröffentlicht. Sein Motto lautet: „I love Techno Music!“ Seinen Musikstil kann man am besten mit folgenden Worten beschreiben: Techno, Darktechno und straight ist er auch! Künstler, die ihn inspiriert haben sind: Speedy J, Westbam, Emmanuel Top, Chris Liebing, Marco Bailey, Lars Klein und Thomas Schumacher. Des weiteren haben ihn beeinflusst: Brixton, Rob Acid, Plank und die Acid Junkies. www.facebook.com/ChefetageOfficial

Weitere Infos und zum Liken: www.dobovilla.de und www.facebook.com/DOBO.Villa

In Kurzform:
„Friday's Finest Villa Beats" @ DO-BO Villa im Hoeschpark in Dortmund
Lineup: The M.C.
04.03.2016 (Freitag), ab 23 Uhr
DO-BO Villa, Kirchderner Straße 41, 44145 Dortmund
kein Eintritt, 10 € Mindestverzehr

„We are Villa Special" @ DO-BO Villa im Hoeschpark in Dortmund
Lineup: Melanie di Tria, Frank Holly, DJ Nemo und The M.C.
05.03.2016 (Samstag), ab 23 Uhr
DO-BO Villa, Kirchderner Straße 41, 44145 Dortmund
Eintritt: 10 €

„Friday's Finest Villa Beats" @ DO-BO Villa im Hoeschpark in Dortmund
Lineup: Andeas Lauber und The M.C.
11.03.2016 (Freitag), ab 23 Uhr
DO-BO Villa, Kirchderner Straße 41, 44145 Dortmund
kein Eintritt, 10 € Mindestverzehr

„Schlamboo Zirkus vs. DO-BO Villa" @ DO-BO Villa im Hoeschpark in Dortmund
Lineup: Resident DJs
12.03.2016 (Samstag), ab 23 Uhr
DO-BO Villa, Kirchderner Straße 41, 44145 Dortmund
Eintritt: 10 €

„Friday's Finest Villa Beats" @ DO-BO Villa im Hoeschpark in Dortmund
Lineup: Marc Neil und The M.C.
18.03.2016 (Freitag), ab 23 Uhr
DO-BO Villa, Kirchderner Straße 41, 44145 Dortmund
kein Eintritt, 10 € Mindestverzehr

„We are Villa" @ DO-BO Villa im Hoeschpark in Dortmund
Lineup: Klangrabauke+Tiko, Stefan ist Anders und The M.C.
19.03.2016 (Samstag), ab 23 Uhr
DO-BO Villa, Kirchderner Straße 41, 44145 Dortmund
Eintritt: 10 €

„Friday's Finest Villa Beats" @ DO-BO Villa im Hoeschpark in Dortmund
Lineup: Andeas Lauber und The M.C.
25.03.2016 (Freitag), ab 23 Uhr
DO-BO Villa, Kirchderner Straße 41, 44145 Dortmund
kein Eintritt, 10 € Mindestverzehr

„We are Villa Special" @ DO-BO Villa im Hoeschpark in Dortmund
Lineup: Resident DJs
26.03.2016 (Samstag), ab 23 Uhr
DO-BO Villa, Kirchderner Straße 41, 44145 Dortmund
Eintritt: 10 €
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.