Dortmund aktuell: Steilpass Finale 2017 .Zeitreise in die Vergangenheit . Das Wunder von Bern.

Anzeige
Rahn muss ran...
Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Auf weit mehr als 1600 Ausstellungsstücke bringt es das Deutsche Fußballmuseum. Es gibt viel zu sehen und bestaunen bei der schönsten Nebensache der Welt. Fußball....Der erste Stern - das Wunder von Bern inspirierte mich zu einer kleinen Zeitreise.

Wir schreiben das Jahr 1954. Es ist Sonntag der 4 Juli. Es regnet aus Kübeln - Fritz Walter-Wetter ?
Genau...
Das Berner-Wankdorf-Stadion gefüllt. Fritz Walter und Sepp Herberger als damaliger Bundestrainer gingen an diesem Tage in die Sportgeschichte ein wer hätte das gedacht.
Fritz Walter der Kopf der deutschen Mannschaft liebte den klatschnassen Rasen, er war bekannt für seinen Teamgeist, trieb seine Spieler an und motivierte sie. Ein zurückhaltender Mensch aber in der Fußballwelt ein ganz lauter.
Nun stehe ich hier und staune denn gleich beim Beginn des Ausstellungsrundganges bin ich umringt von diesen Fußball - Helden, die den ersten WM- Titel für Deutschland gewonnen haben. Wir stehen direkt vor dem Original-Endspiel. Klar darf die Nationalhymne nicht fehlen das rührt ungemein. Ich finde mich wieder in Relikten der Vergangenheit - fühle mich als wäre ich in einer Zeitmaschine die mich dort hin bringt wo alles begann. Als deutscher Fußballfan bekommt man sie, diese Gänsehaut wenn man sieht wie Deutschland ungeliebt und krasser Außenseiter ein 3:2 Sieg gegen Ungarn davon trägt ." Aus, aus, aus ! Das Spiel ist aus ! Deutschland ist Weltmeister!"Der Höhepunkt der deutschen Mannschaft und ihr sensationeller Sieg gerade die Ungarn, die seit zweieinhalb Jahren ungeschlagen waren, begeisterte die 60Tsd Fans und ließ sie Jubeln.
Daheim saß man an den Radios und einige auch vor den ersten Fernseher. Der Sieg an diesem Tag war nicht nur ein sportlicher - die Welt sah Deutschland wieder positiver nach dem zweiten Weltkrieg. Der vielbesagte ,,Geist von Spiez" ( Quartier der Mannschaft) soll dieses Wunder vollbracht haben. Gemeinschaft, Gemeinsamkeit macht Stärke.,, Alle für einen-einer für alle." dieser Spruch Fritz Walters bleibt unvergesslich ....
lies mich
5
4
2 5
5
2 6
6
5
6
4 6
3 6
2 6
6
6
2 6
5
6 6
3 6
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
30 Kommentare
61.338
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 26.06.2017 | 10:05  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 10:07  
61.338
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 26.06.2017 | 10:15  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 10:28  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 10:29  
61.338
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 26.06.2017 | 10:48  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 10:51  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 10:52  
61.338
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 26.06.2017 | 11:14  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 11:20  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 11:20  
51.420
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 26.06.2017 | 11:27  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 11:35  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 13:54  
17.851
Willi Heuvens aus Kalkar | 26.06.2017 | 14:15  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 14:19  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 14:20  
11.459
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 26.06.2017 | 14:26  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 14:28  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 14:29  
7.074
Gitte Hedderich aus Herten | 26.06.2017 | 16:50  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.06.2017 | 17:24  
61.338
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 27.06.2017 | 16:46  
61.338
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 27.06.2017 | 16:47  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 27.06.2017 | 17:19  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 27.06.2017 | 17:19  
61.338
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 27.06.2017 | 22:25  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 28.06.2017 | 05:58  
61.338
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 28.06.2017 | 10:18  
32.276
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 28.06.2017 | 10:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.