Endspurt der 24. Jazztage Dortmund

Anzeige
Dortmund: Domicil | Noch zwei Konzerte bieten die 24. Jazztage Dortmund im domicil. Nach einem fulminanten Wochenende mit Radio-Live-Übertragungen durch WDR 3 kommen am Do 30.11. der Giant-Sand-Mastermind Howe Gelb mit seinem Piano Trio und am Fr 1.12. zum Abschluss das phänomenal-virtuose Trio "Rom Schaerer Eberle" ins domicil.

Future Standards von Howe Gelb

Giant Sand war eine der bekanntesten Alternative / Country / Rock-Bands, deren Mastermind über Jahrzehnte der Sänger, Gitarrist und Pianist Howe Gelb. Nach dem (mehrfachen) Ende von Giant Sand hat der Künstler mehrere Soloprojekte an den Start gebracht, unter anderem sein Acoustic Piano Trio. In dieser Formation interpretiert er "Future Standards", Musik zu schummriger Bar-Atmosphäre, mit der er einen wichtigen Aspekt der musikalischen Sozialisation Amerikas beleuchtet. Er geht damit auf einen in Jazz getunkten Trip, bei dem er das Genre so ausweitet, dass es wieder zu den Wurzeln zurückkehrt. Als wären die Songs für Typen geschrieben die selber Standards gesetzt haben: Monk, Cohen, Bacharach, selbst Merle Haggard, allerdings wirft Howe Gelb seinen urtypisch eigenen Schraubenschlüssel ins Getriebe.

Beatbox, Trompete, Gitarre: Über allen Stilen

Ganz anders das österreichisch-schweizerische Trio Rom Schaerer Eberle: Ein Wiener Sandwich mit Berner Zungenwurst. So das Trio über sich selbst. Tatsächlich verspricht diese mit Stimme/Beatbox, Gitarre und Trompete doch eher originell besetzte österreichisch-schweizerische Band eine rasante Mischung aus klassischem Jazz, experimentellen Sounds und treibenden Beats. Eine artistische Band mit hohem Verblüffungspotential, wozu der Stimmakrobat Andreas Schaerer ein ums andere Mal gehörig beiträgt, und großem Spielwitz sowohl in den Kompositionen als auch den Improvisationspassagen. Stilistisch kreist das Trio rund um Swing, Afro und Blues und Hip-Hop. 

Tickets & Info: http://www.domicil-dortmund.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.