Gemeinschaftsausstellung von Karina Cooper und Anette Göke in der Galerie Torfhaus

Anzeige
Werk von Karina Cooper
Dortmund: Westfalenpark | Beide Künstler die unter anderem Ihren Arbeitsbereich im Künstlerhaus KunstDOmäne in der Schiller Str. 43 in Dortmund haben präsentieren eine Woche lang gemeinsam Ihre Werke. Karina Cooper als Bildhauerin und Anette Göke als malende Künstlerin.

In dieser Ausstellung geht es um das Leben und seine Vergänglichkeit- so präsentieren auch beide Künsterlinnen Ihre Werke mit denen Sie an dem Kunstwettbewerb der Dortmunder Tafel " Überfluss und Mangel " teilgenommen haben. Diese werden zum ersten mal der Öffentlichkeit präsentiert- Anette Göke präsentiert eine ganz neue Bildreihe zu dem Thema " Leben und Vergänglichkeit"- welche sich sehr von Ihren bisherigen Menschenbildern stark unterscheiden.

Neben diesen Werken können noch weitere wundervolle und neue Skulpturen von Karina Cooper besichtigt werden. Die Bilder und Skulpturen sind harmonisch aufeinander abgestimmt , wobei die Farbe Grün und Rost die Hauptmerkmale sein werden.

Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie die vielseitige Ausstellung der beiden Künstlerinnen.

07. April 2014 bis zum 13. April 2015

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag und der Montag
von 13:00 Uhr- 18:00 Uhr
Samstag ,Sonntag 11.00 Uhr - 19:00 Uhr
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.