Glauben auch Sie an Außerirdische?

Anzeige
Eine Frage, die uns eigentlich schon seit geraumer Zeit beschäftigt und verfolgt. Einige Interessierte wurden durch Berichte ausfmerksam, wie sie Erich von Däniken beispielsweise lieferte. Oder die Serie "Akte-X", die Kultstatus erlangte. Unsere Kultur ist förmlich überrannt von Geschichten über Aliens. Aber wie sieht es aus, mit den kleinen grünen Männchen? Sind sie überhaupt klein und grün? Wissenschaftler suchen derzeit vorallem nach Mikroorganismen. Bakterien, die unter dicken Eispanzern in Meteoriten eingeschlossen sind oder in Ozeanen auf einen der Monde leben, die riesige Gasplaneten, wie etwa den Jupiter, umkreisen. Andere glauben an intelligente Wesen, die Hochzivilisationen gegründet haben, die unserer bei weitem überlegen sind. Andere glauben, dass an Roswell mehr dran ist, als nur Wetterballons oder andere "Lügen der Regierungen". Manche glauben auch, sie seien daran interessiert, uns zu unterdrücken oder gar auszulöschen, wie etwa die sogenannten Greys oder reptiloide Wesen, die auch von den Azteken verehrt wurden, wie beispielsweise Quetzalcoatl. Andere vertreten wiederum die Theorie, wir seien ein genetisches Experiment derjenigen, "die vom Himmel auf die Erde kamen" (Anunnaki). Viele glauben auch daran, dass sie gar nicht interessiert sind, mit uns KOntakt aufzunehmen, da wir sehr primitiv sind und uns gegenseitig sowie unseren Heimatplaneten zerstören. Was ist zum Beispiel dran an den Themen wie "Viehverstümmelungen" oder "Entführungen"..? Was ist Ihre Meinung zu dem Thema?
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.