Happy Birthday, Adlerturm! Das Kindermuseum wird "4" und feiert mit einem großen Ritterturnier

Anzeige
Ritterturnier: Am Sonntag geht es wieder am Adlerturm mittelalterlich zu. (Foto: Stadt Dortmund)
Das Kindermuseum Adlerturm wird 4 Jahre alt – und lädt alle Kinder zur Geburtstagsparty mit Ritterturnier. Die Party steigt am Sonntag, 10. Juli, 11 bis 17 Uhr im und vor dem Adlerturm am Günter-Samtlebe-Platz 2 (ehemals Ostwall 51a).

Dort gilt es, Geschicklichkeit, Tapferkeit und Stärke beim Schwertkampf, beim Tauziehen und beim Armbrustschießen zu beweisen. Für die vierte Disziplin, das Lanzenstechen zu Pferde, stehen die beiden Steckenpferde Rosalinde und Wotan bereit.
Das bestandene Turnier wird mit einer Urkunde belohnt. Organisiert wird das Ritterturnier von den Dortmunder Federfalken und der Gruppe Fraternitas Belli, die auch eine Waffenschau anbietet. Bei den Federfalken können die Kinder außerdem ausprobieren, wie man mit Feuerstein und Stahl Feuer macht.

In der Bastelstation im Kindermuseum können die Geburtstagsgäste sich Lederbeutel für ein Mühlespiel schneidern, es werden Häppchen von „guoter Spise“ gereicht und deren Herstellung erläutert. Sogar die stadthistorischen Figuren Agnes von der Vierbecke, der Heilige Reinoldus und Bürgermeister Klepping sind vor Ort und werden aus ihrer Zeit berichten.

Die Dortmunder Musikanten „Emscherflute“ sorgen mit ihren mittelalterlichen Klängen für die akustische Atmosphäre. Der Eintritt ist frei, es wird allerdings ein Gastgeschenk erwartet: gute Laune!

www.adlerturm.dortmund.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.