Neuer Chordirektor ist jetzt Manuel Pujol an der Oper Dortmund

Anzeige
Neuer Chordirektor an der Oper Dortmund ist Manuel Pujol. (Foto: Manuel Kretschmer)

Manuel Pujol hat jetzt die Nachfolge von Granville Walker als Chordirektor der Dortmunder Oper angetreten.

Pujol, der zuletzt 2. Kapellmeister und Chordirektor des Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz-Zittau war, gewann 2014 als Stipendiat des Förderprogramms des Deutschen Musikrates „Dirigentenforum“ den 1. Deutschen Chordirigentenpreis.
Der gebürtige Mainzer studierte an der Hochschule für Musik in Dresden und absolvierte er ein Aufbaustudium in Weimar.
Pujol: „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem Dortmunder Opernchor. Granville Walker hat einen erstklassigen Chor geschaffen. Außerdem freue ich mich auf die Arbeit mit Opernintendant Jens-Daniel Herzog und Generalmusikdirektor Gabriel Feltz, die es verstanden haben, mit einer eigenen Handschrift, spannende Akzente in der deutschen Opernlandschaft zu setzen.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.