Orchesterzentrum bereitet Verwaltungsdirektorin Sabrina Haane eine feierliche Verabschiedung

Anzeige
Prof. Raimund Wippermann, Vorstandsvorsitzender und Sabrina Haane, Verwaltungsdirektorin des Orchesterzentrums - Foto: Christa Frommknecht
Nach siebenjähriger Tätigkeit im Orchesterzentrum NRW an der Brückstraße wird Verwaltungsdirektorin Sabrina Haane eine neue Stelle beim SWR in Stuttgart antreten. Das Orchesterzentrum bereitete ihr eine feierliche Verabschiedung im vollen Kammermusiksaal. Es wurde deutlich, wie groß der Respekt, die Anerkennung und die Sympathie für Sabrina Haane ist. Viele bekannte Gäste aus dem Umfeld der klassischen Musik und anderer Künste, Vertreter aus Politik und Gesellschaft, darunter auch ihre Clubschwestern aus den Soroptimist Club Dortmund, nahmen teil

Prof. Raimund Wippermann, der Vorstandsvorsitzende des Orchesterzentrums, nannte sie in seiner Laudatio „jung, dynamisch und kompetent“ und würdigte besonders ihr „Vermögen zum Arbeiten mit Struktur und die Fähigkeit, Kompliziertes zu begreifen und umzusetzen“. Sie sei der „gute Geist im Haus“ gewesen. Er beendete seine Laudatio mit einem launigen Gedicht, in der Dank für eine gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit ausgedrückt wurde.

In ihrer Rede bedankte Sabrina Haane sehr herzlich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern und besonders auch bei den Kolleginnen und Kollegen des Hauses. Die Zuneigung, die durch harte, zum Teil auch mit Widerständen begleitete Arbeit, in einem Team erwächst wurde deutlich.

Die großartige musikalische Rahmung bestehend aus Studierenden, Alumni und ausgewählten Gästen des Orchesterzentrums tat ihr Übriges um die Gäste zu berühren und Wertschätzung für Frau Haane auszudrücken. Alle waren sich einig, dass sie Sabrina Haane vermissen werden.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.