Revierkunst 2016 in Dortmund

Anzeige
Dortmund: Altes Museum am Ostwall 7 | Als essener Künstlerin bin ich mit meinen Arbeiten vor Ort vertreten und freue mich sehr auf diesen ganz besonderen Kunstpreis.

Über die Vergabe des Kunstpreise entscheidet das Publikum, das mit seiner Stimme einen Künstler seiner Wahl aktiv unterstützen kann. Verliehen und übergeben wird der Preis vom Oberbürgermeister der Stadt Dortmund Ulrich Sierau.

Die Revierkunst präsentiert einmal im Jahr ausgewählte Arbeiten von ca. achtzig herausragenden Künstlern aus dem Ruhrgebiet und Gastkünstlern.

Die Revierkunst findet an wechselnden historischen Standorten im Ruhrgebiet statt und versteht sich als Kunstplattform für Künstler die im Ruhrgebiet leben und/oder arbeiten. Es werden außerdem eine begrenzte Anzahl Gastkünstler ausgewählt, die einen besonderen Bezug zum Revier haben, hatten oder aufbauen möchten. Durch dieses Konzept soll eine zusätzliche Vernetzung für die Künstler entstehen. Die Auswahl der Künstler – es spielt keine Rolle, ob Student, Absolvent, Autodidakt oder arrivierter Künstler - entscheidend bei der Auswahl – die Arbeiten müssen überraschen und eigensinnig kraftvoll überzeugen. Alle Kunstsparten sind zugelassen.

Altes Museum am Ostwall 7 in Dortmund
75 herausragende Künstler stellen aus!
Der Eintritt ist kostenlos.

Ausstellungseröffnung: Freitag, 9.9.2016, 18.00 – 21.00 Uhr
Besuchertag 2: Samstag, 10.9.2016, 10.00 - 20.00 Uhr
Besuchertag 3: Sonntag, 11.9.2016, 10.00 - 18.00 Uhr
Verleihung des Revierkunstpreises: Sonntag, 11.9.2016, 17.00 Uhr

Alle weiteren Infos unter
www.revierkunst.com
Webseite Tanja Weidenbörner (www.tw-artgallery.com)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.