SCHÜLER ERSINGEN FÜR ABI-BALL 700 EURO IN NUR 90 MINUTEN

Anzeige
Dortmund - Schüler eines Dortmunder Gymnasiums haben auf dem Weihnachtsmarkt in nur 90 Minuten knapp 700 Euro ersungen.

Das dürfte allen Straßenmusikern Mut machen.Jedoch: Beim Abi-Ball zücken Zuhörer und Passanten schnell das Portemonnaie. Vielleicht schneller,als bei normalen Musikanten.

Bei Schülern, die sich trauen, öffentlich zu singen. Und das noch für den Abi-Ball. Das findet viel Sympathie bei den Passanten und Weihnachtsmarktbesuchern.

What's The Story Morning Glory? Kortmanns Online-Zeitung
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.