Stimmbildungs-Workshop am 5. März 2016 - Wenige freie Restplätze

Wann? 05.03.2016 10:00 Uhr bis 05.03.2016 15:30 Uhr

Wo? Polizeipräsidium, Markgrafenstraße 102, 44139 Dortmund DE
Anzeige
Dortmund: Polizeipräsidium | Der Chorverband Dortmund meldet für den nächsten Stimmbildungs-Workshop am 05.03.2016 noch wenige freie Restplätze. Eingeladen sind hierzu alle interessierten Sängerinnen und Sänger.

Inhalte des Workshops sind u. a. allgemeine Stimmbildungsübungen, das Erproben am Lied, Mehrstimmigkeit, Einführung in die Tonika-Do-Methode.

Geleitet wird der Workshop von der Kreis-Chorleiterin Margitta Grunwald.

Termin: 5. März 2016 in der Aula des Polizeipräsidiums von 10 Uhr bis 15.30 Uhr

Anmeldungen bis zum 23.02.2016 bitte per Mail an die Geschäftsstelle des Chorverbandes Dortmund: chorverband.dortmund@web.de

Die Teilnehmergebühr beträgt 10 Euro und ist vorab auf folgendes Konto zu überweisen:
Chorverband Dortmund e. V. - IBAN: DE21 4405 0199 0531 0012 22 - BIC: DORTDE33XXX

www.chorverband-dortmund.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.