Swing Dance Orchestra im Konzerthaus

Anzeige
Im Konzerthaus ist live das Konzert zu erleben, das die Carnegie Hall eroberte. (Foto: Archiv)
Dortmund: Konzerthaus | Andrej Hermlin und sein Swing Dance Orchestra spielen am Mittwoch, 22. Mai, 20 Uhr, im Konzerthaus Dortmund exakt jenes Konzert, mit dem Benny Goodman 1938 die Carnegie Hall eroberte. Der New Yorker Klarinettist Dan Levinson übernimmt die Rolle Benny Goodmans. Die Aufführung soll die Atmosphäre jenes Abends in der Carnegie Hall einfangen - mit stilgetreuen Anzügen, Notenpulten und ohne elektronische Tricks. Näheres unter Konzerthaus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.