„Wahrhaft weiblich“ im Keuning Haus

Anzeige
Eine orientalische Revue unterhält Samstagabend im Keuning-Haus. (Foto: Veranstalter)
Mit einer „Orientalischen Revue“ gastiert die Choreografin Birgit Gahmann mit ihrem Ensemble am Samstag, 23. Februar, ab 20 Uhr im Dietrich Keuning Haus. Wie gewohnt, nutzt sdie Tänzerin neben den klassischen, traditionellen, mystischen und modernen Elementen des Orientalischen Tanzes auch andere Genres wie Tribal Fusion, Reggaeton, Salsa und Burlesque. Im Rahmen der Veranstaltung gibt es einen Verkaufsstand, an dem Bauchtanzkostüme und –zubehör erworben werden können. Einlass ist um 19.30 Uhr. Für die Revue Oriental gibt es noch Karten im Vorverkauf im KulturInfoShop, bei den Ticket-Shops der Tageszeitungen und an der Information des Dietrich Keuning Hauses. Sie kosten zwölf Euro plus Vorverkaufsgebühr, an der Abendkasse 15 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.