Weihnachten im Schleswiger Viertel

Anzeige
Am Samstag, 12. Dezember, veranstaltet der „Raum vor Ort“ in Kooperation mit dem Quartiersmanagement Nordstadt einen Weihnachtsmarkt im Schleswiger Viertel. Der Raum vor Ort stellt auf diesem Fest seine Kursangebote vor: Der Nähkurs bietet ihre erarbeiteten Werke an, die aktivierten Akteure animieren zum Mitmachen beim Lebkuchen verziehen oder den vielfältigen Bastelangeboten.

Der Computerkurs vermittelt einen kleinen Einblick in ihre Kursthemen und stellt Ergebnisse vor. Pfarrer Ansgar Schocke der St.Josefs Gemeinde eröffnet das Fest mit einer kleinen Rede zur geleisteten Arbeit des Raum vor Ort. Die Akteure und besonders der Ehrenamtliche Bruno Rhiza, die den Markt aufgebaut hatten, freuen sich sichtlich über die rege Beteiligung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.