„Zoff in Chiozza“ im Theater im Depot

Anzeige
Junge Leute spielen eine flotte Kömodie im Depot. (Foto: Veranstalter)
Dortmund: Depot |

Theater von Jugendlichen und jungen Erwachsenen für Jung und Alt präsentiert das Theater im depot am Freitag (24.) uzn Samstag (25.) mit dem Stück „Zoff in Chiozza“ frei nach Carlo Goldoni.

Die turbulente Komödie in knalligen Bildern erzählt von dem armen Fischerdörfchen Chiozza, wo das Leben hart ist. Als die Rückkehr der seefahrenden Männer näher rückt, ist die Aufregung groß. Doch nur einer der Männer kehrt alleine in die Heimat zurück. Unter den heiratswütigen Frauen bricht ein Kleinkrieg aus. Wer kriegt wen, und wer geht leer aus?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.