Zwischenräume: Heimische Kunstszene im U

Anzeige
Bis zum 5. November präsentieren BBK Ruhrgebiet, BBK Westfalen, Dortmunder Gruppe und Westfälischer Künstlerbund Dortmund die Arbeiten ihrer Künstler. Foto: Schmitz
Das Dortmunder U bekommt eine neue Ausstellungsreihe: Unter dem Titel "Zwischenräume" wird sich künftig die Dortmunder Kunstszene auf der 6. Etage des U dem Publikum präsentieren.

In regelmäßigen Abständen werden Galerien, Kreative und Künstlergruppen die 6. Etage in den Zeiten zwischen zwei Ausstellungen für einige Tage bespielen. Zur Premiere stellen sich die vier Dortmunder Künstlerverbände vor: Bis zum 5. November präsentieren BBK Ruhrgebiet, BBK Westfalen, Dortmunder Gruppe und Westfälischer Künstlerbund Dortmund die Arbeiten ihrer Künstler.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.