10-er feiern Abschluss an der Gertrud-Bäumer-Realschule

Anzeige
Ihre Zeugnisse bekamen die Gertrud-Bäumer Realschüler bei der Feier im Henßler-Haus überreicht. (Foto: Schmitz)
Gleich fünf Klassen verabschiedete die Gertrud-Bäumer Realschule am Freitag im Fritz-Henßler-Haus. Die erfolgreichen Zehntklässler erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Nun können sie in eine Ausbildung starten, ein freiwilliges soziales Jahr machen, Auslandserfahrung sammeln, erstmal ein Praktikum absolvieren oder an ein Kolleg wechseln.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.