Am Samstag den 24. 09.2016 feierte Jean Pütz seinen 80. Geburtstag

Anzeige
Dazu lud er bei fantastischem Wetter zu sich nach Hause zu einem bayerischen Brunch in seinem landschaftlich geschütztem Domizil mit einem fantastischen Blick auf das Ruhrtal ein.

Es kamen über hundert Gäste, seine große Familie, Freunde und viele aus den Medien bekannte Persönlichkeiten.

Die eingeladenen Gäste wurden gebeten im Dirndl, Lederhose oder sonstigen Trachten zu erscheinen. Gefeiert wurde wie auf dem Münchner Oktoberfest mit einer bayerischen Brotzeit aber auch mit Kölsch vom Fass.

Gäste und Gastgeber waren bester Stimmung und Jean Pütz bekam ein heiteres Ständchen. Es wurde viel gegessen, getrunken, gelacht und getanzt, die Kinder tobten im Pool, die Hunde tollten auf der Wiese herum und die Katzen behielten die Situation von Ferne im Auge.

Bettina Brökelschen, die bekannte Dortmunder Künstlerin, die in der Vergangenheit mit Jean Pütz zusammen gearbeitet hat und mit ihm und seiner Frau Pina Coluccia befreundet ist, bekam eine Einladung, in der stand:

„Auch Kind und Kegel einschließlich Hundedame Emma freuen sich auf das Fest und auf Dein Kommen.“ Jean Pütz hielt eine kleine Rede in dem er sagte, wie dankbar er über den Verlauf seines Lebens sei und wie stolz auf all seine Kinder. Seine Frau sei die Liebe seines Lebens und er könne nun mit seinen 80 Jahren nicht glücklicher sein, als er ist.

Die Feier war rundum gelungen und Gäste und Gastgeber haben nun eine schöne Erinnerung.
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
46.007
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 03.10.2016 | 14:23  
8.506
Jochen Menk aus Oberhausen | 03.10.2016 | 14:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.