Auszeichnung für Verdienste im Handwerk

Anzeige
(Foto: HWK)
Dortmund: Handwerkskammer Dortmund |

Gleich zwei Auszeichnungen wurden auf dem Obermeistertag der Handwerkskammer (HWK) Dortmund verliehen.

Für langjähriges ehrenamtliches Engagement erhielt Maler und Lackierer Ingo Keppner (M.) die Silberne Ehrennadel der HWK. Er war 15 Jahre im Vorstand und der Vollversammlung der Kammer. Als Vertreter der Arbeitnehmerseite stünde Keppner darüber hinaus für einen wichtigen Pfeiler der Selbstverwaltung des Handwerks, sagte HWK-Präsident Berthold Schröder (r.) in seiner Laudatio, der die Ehrennadel mit HWK-Hauptgeschäftsführer Ernst Wölke (l.) verlieh. Die Goldene Ehrennadel ging an Schornsteinfegermeister Joachim Knaup, der von 1999 bis 2009 dem Vorstand und der Vollversammlung angehörte. Schröder lobte Knaups hohe Motivation, die er während seiner ehrenamtlichen Tätigkeit immer wieder unter Beweis gestellt habe.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.