Backstage mit Weihbischof Matthias König

Anzeige

In lockerer Atmosphäre trafen sich jetzt 320 Firmbewerber mit Weihbischof Matthias König. Die Veranstaltung in der Aula des Mallinckrodt-Gymnasiums war der Auftakt zu den Firmfeiern, die es in den kommenden Wochen in den katholischen Kirchengemeinden geben wird. Im Stil einer Fernsehshow ging es bei dem Treffen um Heiteres und Ernstes, den Glauben und darum, was die Jugendlichrn den Bischof schon immer mal fragen wollten. Fußballstar Sebastian Kehl, ehemaliger Messdiener, schickte eine Videobotschaft.

(Foto: Schmitz)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.