Commerzbank hilft der Tafel

Anzeige
Die Commerzbank Filialen hatten in der Vorweihnachtszeit aktiv zu der Sammelaktion „Gabentisch 2012“ für die Dortmunder Tafel aufgerufen: In allen Geschäftsstellen standen Einkaufswagen, die die Bankkunden und -mitarbeiter mit haltbaren Lebensmitteln füllen konnten. 32 gefüllte Einkaufswagen sind so zusammen gekommen. Die Lebensmittel werden jetzt von der Tafel in Weihnachtstüten verpackt und zu Weihnachten an Hilfsbedürftige verteilt. Obendrauf legte die Commerzbank bei der Übergabe der Waren noch einen Spendenscheck für die Dortmunder Tafel in Höhe von 1000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.