„Dein Tag für Afrika“: Projekt mit Schülern und Senioren

Anzeige
(Foto: privat)
Das Projekt „Dein Tag für Afrika“ läuft seit 2002, es ist eine bundesweite Kampagne für Schüler. In diesem Jahr erhielt die St.-Elisabeth-Altenpflege in Kurl eine Anfrage von vier Schülern des Leibniz-Gymnasiums im Kreuzviertel.

Zwei Schülerinnen aus der 6. Klasse und zwei Schüler der 8. Klasse wollten gerne mit älteren Menschen arbeiten. Dafür erhielten sie ein Spende von 100 Euro, die sie dem Projekt übergaben. In der Tagespflege stand das Thema Erdbeeren auf dem Programm. Neben vielen Infos zu der leckeren Frucht, halfen die Schüler beim Schneiden und beim Belegen von kleinen Törtchen.

Für ältere Menschen ist diese Tätigkeit unter Umständen bereits eine motorische Herausforderung, die Begleitung braucht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.