Der City-Ring geht an Gast-Haus-Initiator

Anzeige
Werner Lauterborn wird für sein außerordentliches Engagement für die Initiative Gast-Haus ausgzeichnet. (Foto: City-Ring)

Der City-Ring 2014 wird an den Vorsitzenden des Gast-Haus e.V. in Dortmund Werner Lauterborn verliehen.

Werner Lauterborn wird für seinen unermüdlichen Einsatz zum Wohl der Ärmsten der Armen in Dortmund ausgezeichnet. Von Anfang an engagierte er sich in der ökumenischen Wohnungslosen-Initiative Gast-Haus e. V., deren Vorsitzender er seit fast 15 Jahren ist, und die sich unter seiner Führung für viele Menschen zur unverzichtbaren Anlaufstelle mit einem umfassenden Hilfsangebot entwickelt hat.

Ein Zeichen gegen Ausgrenzung

Mit der Gastfreundschaft für Menschen ohne Obdach und solche, die am unteren Rand der Armut leben, setzt er mit seinem Team ein deutliches Zeichen gegen Ausgrenzung und für Menschlichkeit und achtungsvollen Umgang miteinander.
Dank Werner Lauterborns großartiger Arbeit erfahren zahlreiche Hilfsbedürftige, die durch die Maschen der sozialen Sicherungssysteme fallen, lebenswichtige Unterstützung, Annahme und menschenwürdige Behandlung.
Der City-Ring zollt Werner Lauterborn für seinen unschätzbaren Beitrag für ein soziales und humanes Dortmund höchste Anerkennung.
Herr Lauterborn wird die Ehrung am Mittwoch, den 8. Januar 2014, in den Räumen des Industrie-Klubs am Alten Markt entgegen nehmen.
0
1 Kommentar
Antje Geiß aus Dortmund-City | 20.11.2013 | 14:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.