Ein Erfolgreicher Abend: "Bunt auf grau"!

Anzeige
Das Team (Corinna Kleinmann und Thomas Josch vom caféplus) mit den Ehrenamtlichen Helfern und den Künstlerinnen.
Dortmund: caféplus | Am Freitag (4. September) war es soweit: Die erste Vernissage "Bunt auf grau" mit Werken von Bettina Brökelschen und Petra Reth im caféplus war ein voller Erfolg! Der Abend wurde zusätzlich mit einer Lesung von Petra Reth aus ihrem Erstlingswerk „Mit Kind und Kegel“ begleitet.

Die ca. 50 Kunst begeisterten Besucher wurden mit einigen kleinen Leckereien empfangen und mussten schon näher zusammenrücken, damit alle einen Platz bekommen konnten um den Worten von Petra Reht zu lauschen.

An diesem Abend sah man viele glückliche Gesichter von Gästen, aber auch von Corinna Kleinmann, die diesen Abend oranisiert hat und schließlich waren auch die ehrenamtlichen Mitarbeiter sehr zufrieden, dass ihre Arbeit durch die Besucher honoriert wurde.

Das caféplus ist als offenes Begegnungs- und Selbsthilfezentrum
ein innovativer Weg gegen Ausgrenzung, Diskriminierung und
Stigmatisierung.


Gnadenort 3 - 5
44135 Dortmund

Öffnungszeiten:
dienstags bis samstags von 11 - 17 Uhr
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.