"Helft Helfen" geht weiter!

Anzeige
Martin Urner - Fotograf, Bettina Brökelschen - Künstlerin und Bernd Kampmann von der Agentur Kunst und Kultur für Kirchen
Dortmund: Hexenkessel | Auch diesmal wieder zu Gunsten des Kinderhospizdienstes der Malteser.
Diesmal ist "Helft Helfen" zu Gast im Hexenkessel.
Dauer der Ausstellung : Bis Ende Dezember

Hexenkessel - Kaiserstraße 92 - Dortmund

Öffnungszeiten :
Dienstag- Freitag 12.30 Uhr – 23.00 Uhr
Samstag 15.00 Uhr – 24.00 Uhr
Sonntag 15.00 Uhr – 23.00 Uhr

Martin Urners Wunsch, Kindern zu helfen, die schicksalsbedingt keine lange Lebenszeit haben, brachte den Dortmunder Fotografen Martin Urner auf den Gedanken, mit Tänzern des Ballett Dortmund ein Fotoprojekt zu entwickeln, dessen Erlös dem von Spenden getragenen Kinder- u. Jugendhospizdienst der Malteser Hospizdienste St. Christophorus zukommen wird. Die Ausstellung zeigt Motive mit den vier Tänzern des Ballett Dortmund - Monica Fotescu-Uta, Barbara Melo Freire, Mark Radjapov und Howard Lopez Quintero. Ballettmeister Zoltan Ravasz war eine große Hilfe bei der Umsetzung des Projekts.
Die Originalmotive wurden von Bettina Brökelschen künstlerisch veredelt.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.