LADIES NIGHT

Anzeige
Links: Karin Schulze-Frieling, Vorsitzende des Hilfswerks SI Club Dortmund - Rechts: Vera Deckers, Kabarettistin - Foto: Bettina Brökelschen

Hilfswerk des Soroptimist Clubs Dortmund
feiert 25jähriges Bestehen mit Benefiz-Party
zu Gunsten des St. Vincenz Jugendhilfe-Zentrums

Soroptimist International ist eine internationale Organisation für Frauen in verantwortlichen Positionen im Berufsleben und versteht sich als weltweite Stimme von Frauen für Frauen. Sie setzt sich ein auf Basis von internationaler Verständigung und Freundschaft für die Verbesserung der Stellung der Frau, hohe ethische Werte, Menschenrechte für alle, Gleichheit, Entwicklung und Frieden.

Das Hilfswerk des Soroptimist Clubs Dortmund, feierte sein 20jähriges Bestehen mit einer Benefiz-Party von Frauen für Frauen im Cabaret Queue.

Kabarettistin Vera Deckers - sie gehört zum festen Stamm von Nightwash und dem Quatsch Comedy Club – brachte die Damen in gute Stimmung mit launigen Betrachtungen über Männer und Beziegungsstress.
Im Anschluss lud Djane Vibrella mit „Musik für Erwachsene“ zum Tanz ein.
Die zwanglose, heitere Veranstaltung fand großen Anklang bei den Besucherinnen und schnell wurden Fragen nach der nächsten Ladies Night laut. Sieht aus, als könne es ein „Dauerbrenner“ werden.

Karin Schulze-Frieling, die Vorsitzende des Hilfswerks, freute sich über 2.000 Euro
Einnahmen, die dem St. Vincenz Jugendhilfe-Zentrum zur Verfügung gestellt wurden für das neue Projekt für personale und berufliche Integration „neXlevel“.
Hier gilt der Grundsatz: „Nicht der Jugendliche muss in die Maßnahme passen, sondern die Maßnahme zum Jugendlichen“.

8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
6.595
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 10.02.2017 | 15:52  
6.616
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 11.02.2017 | 16:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.