Mädchen nach Radtour in Dortmund vermisst

Anzeige
Die 15 jährige Marie Helmerich ist seit einer Woche spurlos verschwunden. Sie trug ihr Haar schwarz gefärbt. (Foto: Polizei)

Um Hinweise bittet die Polizei Dortmunder, da schon seit einer Woche die 15-jährige Marie Helmerich aus Dortmund-Derne vermisst wird. Seit dem 31. Mai um 15.15 Uhr, als Marie mit ihrer älteren Schwester eine Fahrradtour unternahm, ist sie verschwunden.

Nach Angaben ihrer Schwester trennten die beiden sich am Freitagnachmittag vor der ehemaligen Gaststätte "Haus Lange"an der Nierstefeldstr./ Müserstraße in Dortmund-Derne. Seitdem fehlt von dem Mädchen jede Spur. Ihr Fahrrad ist ebenfalls verschwunden.

15-Jährige ist spurlos verschwunden

Marie Helmerich ist ca. 160 cm groß, bekleidet mit einem weiß-schwarz quer gestreiftem Oberteil, kurzer schwarzer Bolerostrickjacke und weißem Pulli, sowie schwarzer Strumpfhose. Marie trägt ihr Haar fast schwarz gefärbt.
Maries schwarzes Pegasus Fahrrad hat einen tiefen Einstieg und einen schwarzen Korb auf dem Gepäckträger.

Trotz umfangreicher Ermittlungen keine Spur

Umfangreiche Ermittlungen der Polizei führten bisher nicht zum Auffinden des Mädchens oder ihres Fahrrades. Die Polizei Dortmund fahndet daher nun mit Hilfe dieser Fotos und bittet um Hinweise zum möglichen Aufenthaltsort des Mädchens und zum Verbleib des Fahrrades. Wer Hinweise hat, meldet sich bei der Kripo unter Tel: 0231-132-7999.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.