Mann schießt mehrfach auf Café in der Dortmunder Nordstadt

Anzeige
Nach Schüssen auf ein Café sucht den Polizei den Schützen. (Foto: Magalski)
Dortmund: Stahlwerkstraße | Auf ein Lokal in der nördlichen Dortmunder Innenstadt wurden mehrere Schüsse abgegeben. Die gute Nachricht: Keine der Personen im Café wurde verletzt. Nun sucht eine Mordkommission den Schützen.

Wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilen, gab ein bislang Unbekannter am gestrigen Mittwoch (22.2.), gegen 14.10 Uhr, mehrere Schüsse auf das Café BarCardi, Stahlwerkstraße 31 ab. Im Lokal befanden sich mehrere Personen, von denen jedoch niemand verletzt wurde. Die Fensterscheiben wurden durch die Projektile beschädigt.

Eine Mordkommission wurde eingesetzt. Der Täter wurde von Zeugen wie folgt beschrieben: 25 bis 35 Jahre alt, 180 bis 185 cm groß, schlanke Statur, südländisches, nordafrikanisches Aussehen, dunkler Dreitagebart, schwarzer Kapuzenpulli, blue Jeans, mit Pistole bewaffnet.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 0231 132 7441 in Verbindung zu setzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.