Mini-Konzerte der Philharmoniker: Musik auf der "Qualitätsroute" für Kurzentschlossene

Anzeige
Freuen sich auf Musik: Maximilian van Bremen (Vorstandsmitglied Qualitätsroute), Frank Scheele (Marketing Qualitätsroute) und Michael Dühn (Orchestermanager der Philharmoniker). (Foto: Schmitz)
Violinen und Cello im Blumenladen, Klarinetten und Fagott in der Kornbrennerei oder ein Marimbaphon im Bekleidungshaus: Diese außergewöhnlichen Kombinationen können am Samstag, 24. Juni, auf der "Qualitätsroute Dortmund" erlebt werden.

Zwischen 11.30 und 13.30 Uhr finden in ausgewählten Geschäften des inhabergeführten Fachhandels Mini-Konzerte der Dortmunder Philharmoniker statt. „Wir möchten unseren Kunden auch in diesem Jahr wieder ein musikalisches Erlebnis bieten, das den Einkaufsbummel zu einem noch schöneren Erlebnis macht“, so Marion Lueg von der Geschäftsstelle der Qualitätsroute, in der sich inhabergeführte Geschäfte zusammengefunden haben.

Das hat in den vergangenen Jahren bereits gut geklappt, denn die Kooperation der Qualitätsroute mit den Dortmunder Philharmonikern findet in diesem Jahr bereits zum vierten Mal statt. „Mittlerweile haben die Mini-Konzerte eine richtige Fan-Gemeinde von regelmäßigen Besuchern – genau so schön ist es aber, die Kunden direkt vor Ort mit einem unerwarteten Konzert zu überraschen. Für unsere Musiker ist es ebenfalls ein ganz besonderes Erlebnis in den Läden der Dortmunder City zu spielen“, betont Michael Dühn, Orchestermanager der Dortmunder Philharmoniker.
Musikbegeisterte können sich ein einzelnes Mini-Konzert anhören oder auch einer der fünf Routen Innenstadt-Nord, -West, und -Süd sowie Kaiser- und Kreuzviertel folgen. Die Zeiten der Auftritte sind so abgestimmt, dass Interessierte problemlos von einem Konzert zum Nächsten gelangen können.

Für interessierte Musikliebhaber sind alle Routen inklusive Ort, Uhrzeit und jeweiligen Musiker im Netz unter unter www.qualitaetsroute-dortmund.deabzurufen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.