Schwerer Unfall am Montagabend in der Dortmunder City - U43 schleift BMW mit

Anzeige
Dortmund: Hamburger Straße | Kurz vor 18 Uhr ereignete sich ein schwerer Unfall vor der Kreuzung, wo die Hamburger Straße in die Kaiserstraße übergeht.
Ich fuhr Richtung Kreuzung, um links abzubiegen. Und da war es schon geschehen.
Ein BMW Fahrer verlor aus ungeklärter Ursache die Gewalt über sein Fahrzeug und fuhr direkt links über den Bordstein auf den Grünstreifen, über die Bahnschienen vor die heranfahrende Stadtbahn.
Das Auto wurde mitgeschliffen. Danach brach der fließende Verkehr völlig zusammen. Auch ich stand plötzlich mitten im Stau. Die Autofahrer mussten eine Rettungsgasse bilden und etliche Rettungswagen die Durchfahrt ermöglichen. Notarzt, Feuerwehr und Polizei hatten viel zu tun. Sie mussten den schwerverletzten Autofahrer aus seinem Auto bergen. Keine schöne Situation. Starker Regen und Dunkelheit, viele Schaulustige und immer wieder Menschen die aus den nicht weiter kommenden U-Bahnen stiegen und auf der Straße herumliefen, um irgendwie weiter zu kommen. Nach ca. einer Dreiviertelstunde war die Kreuzung soweit frei, dass die Autofahrer auf die linke Spur abbiegen konnten. Nur da kam es in den Nebenstraßen zu erneuten Verkehrsbeeinträchtigungen, weil alle Autofahrer versuchten irgendwie aus dem Bereich der Sperrung herauszukommen. Das war fast unmöglich, weil es dort viele Einbahnstraßen gibt und man immer wieder stand oder nur in Schrittgeschwindigkeit vorwärts kam. Erst gegen 20.30 Uhr entspannte sich die Verkehrssituation.
0
11 Kommentare
30.659
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 09.12.2014 | 23:29  
58.432
Hanni Borzel aus Arnsberg | 09.12.2014 | 23:41  
11.656
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 09.12.2014 | 23:49  
25.817
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 09.12.2014 | 23:54  
48.371
Renate Schuparra aus Duisburg | 10.12.2014 | 00:10  
33.339
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 10.12.2014 | 00:13  
32.589
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 10.12.2014 | 11:40  
27.460
Peter Eisold aus Lünen | 10.12.2014 | 13:09  
16.828
Dagmar Drexler aus Wesel | 10.12.2014 | 13:45  
27.107
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 10.12.2014 | 19:27  
6.427
Sarina Haarmeyer aus Dortmund-Süd | 10.12.2014 | 21:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.