Spende für Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Anzeige
(Foto: privat)
Die Peter-und-Luise-Hager-Stiftung aus Saarbrücken spendet 3000 Euro und weitere Sachspenden für die Internationale Auffangklasse des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums. Die Stiftung der Firma Hager unterstützt soziale Projekte in Deutschland.

Von der großzügigen Spende können zum Bespiel Schulranzen, Sportkleidung oder Ausflüge finanziert werden. Die Kinder der internationalen Klasse, der stellvertretende Schulleiter Klaus-Peter Jungmann (l.), Astrid Henning vom Förderverein (2.v.r.) und die Lehrerin der Auffangklasse Miriam Golek (r.) bedankten sich bei Burkhard Krause von der Firma Hager (Mitte.)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.