First Class Service bei Saturn: Zur Weihnachtszeit werden Fernseher und Großgeräte für 19 Euro ausgeliefert

Jetzt aussuchen und der große neue Fernseher kommt rechtzeitig zur Bescherung direkt nach Hause. (Foto: Saturn/ Martin Hangen)
Dortmund: saturn |

Warum statt nur der Pizza nicht gleich den ganzen Ofen liefern lassen? Denn der Saturn-Markt am Westenhellweg verwöhnt seine Kunden mit einem First Class Service zum Mini-Tarif: Für nur 19 Euro werden Fernseher ab 43 Zoll sowie Einbau- und Haushaltsgroßgeräte nach Hause gebracht.

Der Service umfasst Lieferung, Aufbau und Anschluss und gilt bis Samstag, 16. Dezember. Ob Großbildfernseher, Kühlschrank, Waschmaschine oder Einbauherd – schwere Geräte nach Hause zu schleppen, aufzubauen und anzuschließen ist mühsam und zeitaufwendig. Wenn dann noch beim Transport etwas schiefgeht oder die Betriebsanleitung zu kompliziert ist, ist die Freude über die Neuanschaffung dahin. All das kann man sich ersparen.

Warum das Leben schwer machen?

Denn clevere Kunden heuern die Profis vom Saturn-Service an, die das Ganze mit einem Lächeln erledigen. „Warum soll man sich das Leben schwerer machen als nötig? Unser Service kostet ohnehin nicht die Welt und ist mit 19 Euro unschlagbar günstig. Da sollte man seinen Weihnachtseinkauf schnellstens erledigen“, rät Geschäftsführer Jens Stamme.

Große Geschenke sind rechtzeitig da 

Der First Class Service gilt für Fernseher ab einem Bildschirmformat von 43 Zoll sowie für Einbau- und Haushaltsgroßgeräte ab 299 Euro. Die Lieferadresse muss sich im 40 km-Umkreis vom Saturn-Markt befinden. Auf Wunsch werden auch Altgeräte kostenlos mitgenommen und fachgerecht entsorgt. Jens Stamme: „Dank First Class Service sind die größten Geschenke auf jeden Fall rechtzeitig da!“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.