Handwerk (er)leben

Dortmund: Dirk Frieling Raumausstatter |

Wer es sich zu Hause so richtig schön gemütlich machen möchte, ist bei den Experten von Frieling genau richtig. Das sechsköpfige Team um Dirk Frieling verbindet traditionelles Handwerk mit aktuellen Trends und Techniken.



„Mein Motto lautet: Nur wer gegen den Strom schwimmt, erreicht die Quelle“, verrät der Raumausstatter und macht deutlich, „Wir finden für jeden Wunsch eine kreative Lösung.“ Qualität und Service stehen dabei an erster Stelle.

1927 wurde der Familienbetrieb, den Dirk Frieling mittlerweile in der dritten Generation leitet, gegründet. Kunden finden eine große Auswahl an Fensterdekorationen wie Stores, Dekos, Sicht-/Blendschutz sowie Beschattung. Die Stoffe werden in der eigenen Näherei verarbeitet und auf Maß gebracht. Die Experten führen Bodenbelagsarbeiten durch und fertigen sogar Designteppiche. Falls mal etwas schmutzig wird, ist das auch kein Problem, denn einen eigenen Reinigungsservice gibt es ebenfalls. In der eigenen Polsterei werden nicht nur alte Schätzchen wieder flott gemacht, sondern exklusive Sitzmöbel gebaut. Seit 2016 ist die Polsterei offen einsehbar – das Motto: Die Wohnwerkstatt, Handwerk (er)leben.

Das Team berät Kunden individuell sowohl in der über 250 Quadratmeter großen Ausstellung als auch vor Ort. Wünsche und Ziele werden von Anfang an festgehalten. In der Planungsphase erfährt der Kunde genau, welche Möglichkeiten zur Umsetzung es gibt und welche Kosten auf ihn zukommen. Das geschulte Fachpersonal fertigt und montiert abschließend die gewünschten Elemente. Im Betrieb wird übrigens auch regelmäßig ausgebildet.


Wittbräucker Straße 536-538
44267 Dortmund-Höchsten
Tel.: 02304 80 204
www.frieling-dortmund.de

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 10 bis 13 Uhr
und 14 bis 18.30 Uhr
Sa 10 bis 14 Uhr
0