Kunsterbunt ist das neue und andere Sanitätshaus

Machen mobil: Orthopädietechnikmeister Frank Laux, Herbert Grebenstein sowie Cathrin Laux von Kunterbunt. (Foto: Klinke)

Unter dem Motto „Sie sind anders? Wir auch!“ eröffnete der seit 17 Jahren in der Orthopädietechnik erfahrene Frank Laux jetzt das Sanitätshaus Kunterbunt an der Alfred- Trappen-Straße 28-30 in Dortmund-Hörde.

Als Meister ist er Spezialist für individuelle Orthopädie- (Sonderbau) und Reha-Technik wie Orthesen, Prothesen, Orthesensitzschalen, Ekektromobilität und vieles mehr.
Er setzt auf die enge Zusammenarbeit mit Patienten, Ärzten, Eltern, Betreuern und Therapeuten. Im Vordergrund steht für ihn die Hilfsmittelversorgung von Kindern und Erwachsenen. Mit seinem Team versorgt er und betreut er Kinder und Erwachsene mit körperlichen Einschränkungen in Fachzentren wie SPZ, Schulen und Kindergärten. Näheres unter Tel: 0231-22381240.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.