Linke & Piraten: Dortmund führend beim Fairen Handel

Anzeige
Ratsmitglied Carsten Klink
Dortmund: Rathaus | Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN ist sehr erfreut, dass Dortmund für weitere vier Jahre den Titel „Fairtrade-Stadt“ führen darf.

Weltweit haben sich rund 2000 Städte mit dem Ziel zusammengefunden, den fairen Handel zu fördern. Dortmund war in den Jahren 2003 und 2005 sogar „Hauptstadt des Fairen Handels.“

„Wir gehören beim Thema Fairtrade international zu den führenden Städten", so der finanzpolitische Sprecher der Fraktion, Carsten Klink. „Auch Dank des Engagements des Oberbürgermeisters Ullrich Sierau, den wir zumindest beim Fairen Handel ausdrücklich unterstützen“, erklärt Klink. Weiteres Potenzial sehen Linke & Piraten für fair gehandelte Produkte allerdings auch noch. So könnte die Stadt Dortmund entsprechende Waren noch mehr bei der Auftragsvergabe berücksichtigen.

Ratsmitglied Carsten Klink (DIE LINKE) hatte bereits im April dieses Jahres dem Förderverein des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Dortmund Asseln 1.000 Euro seiner Aufwandsentschädigung gespendet. Der Förderverein erwarb dafür einen „Fair-O-Maten“, einen rein technischen Verkaufsautomaten für fair gehandelte Produkte. Das Gymnasium verfolgt nun das Ziel, den Titel „Fairtrade-Schule“ verliehen zu bekommen.

Vom 28. bis zum 30. August wird dieses Jahr in der Dortmunder Westfalenhalle auch die europaweit angesehene Messe des fairen Handels, die „Fairtrade and Friends“ stattfinden. Die Messe bietet interessante Einblicke in die Welt des fairen Handels sowie einen umfassenden Überblick über den aktuellen Markt und die Zukunftstrends in diesem Sektor. Die Messe steht nicht nur dem Fachpublikum offen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.164
Heiko Müller aus Dortmund-City | 10.07.2015 | 11:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.