offline

Antje Geiß

Lokalkompass ist: Dortmund-City
registriert seit 28.05.2011
Beiträge: 4.428 Schnappschüsse: 143 Kommentare: 18
Folgt: 39 Gefolgt von: 68
Als Redakteurin des City-Anzeigers Dortmund bin ich Moderatorin für den Lokal-Kompass und Ansprechpartnerin für Dortmund-City. Hobbys: reisen, reiten, radeln, surfen, skaten, laufen, schwimmen... und der BVB.


Kontakt


Tel:
0231-562296-34
E-mail: redaktion@cityanzeiger-dortmund.de

13 Bilder

Dortmunder Fans enttäuscht beim Rudelgucken

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 16 Stunden, 56 Minuten

Mit dieser Niederlage hatten sie nicht gerechnet: Die erste Auftaktniederlage verfolgten hunderte Dortmunder gemeinsam vor Leinwänden im Park, Biergarten und am Hafen. Der Fehlstart des Weltmeisters wurde von vielen hundert Fans openair im Westpark verfolgt. Doch die Stimmung im beliebten Treff der Fußballanhänger bekam durch das Tor Mexikos einen Dämpfer. Noch bis zur letzten Minute des Auftaktspiels hofften die Fans, dass...

1 Bild

Versicherungsschutz im Ausland: Gut versichert heißt bei Bedarf gut behandelt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Die Ferien stehen vor der Tür und damit die schönste Zeit des Jahres. Um diese richtig genießen zu können, gehört etwas Planung dazu. Vor allem, wenn man ins Ausland fährt. „Reisende sollten sich vorab unbedingt über einen ausreichenden Krankenversicherungsschutz bei ihrer Krankenkasse informieren“, rät AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock. Denn eine plötzliche Krankheit oder ein Unfall können das Urlaubsbudget schnell...

1 Bild

AOK-Regionalbeirat neu gewählt: Ralf Kuhnert und Eva-Maria Kerkemeier an der Spitze

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Der ehrenamtliche Regionalbeirat der AOK NORDWEST für die Serviceregion Ruhrgebiet hat sich neu konstituiert. Die Mitglieder wählten aus ihren Reihen einstimmig den Arbeitgebervertreter Ralf Kuhnert aus Lünen und die Versichertenvertreterin Eva-Maria Kerkemeier aus Herne an die Spitze. Dem Regionalbeirat gehören jeweils neun Versichertenvertreter und neun Arbeitgebervertreter an. Sie vertreten die Interessen der...

1 Bild

Top-Kasse für Familien: AOK NORDWEST mit ‚‚Exzellent‘ ausgezeichnet

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Erneut hat die AOK NORDWEST eine hohe Auszeichnung vom Deutschen Finanz-Service Institut (DFSI) in Köln erhalten. In einem großen Krankenkassentest mit dem Online-Dienst gesetzlichekrankenkassen.de und der Zeitschrift FOCUS-MONEY bewerteten die Tester des DFSI den Service der AOK NORDWEST für Familien mit der Note ‚Exzellent‘. „Über diese Auszeichnung freuen wir uns und bleiben weiterhin für unsere Versicherten ein...

1 Bild

Mitmachen bei der Sommeraktion „Mit dem Rad zur Arbeit“

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Bei der Sommeraktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ von AOK und dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club kann noch mitgemacht werden: Bis zum 31. August gilt es an mindestens 20 Arbeitstagen mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. Auch Pendler, die das Rad bis zur Bus- oder Bahnhaltestelle nutzen, können teilnehmen. Die Gesundheit, der Geldbeutel und die Umwelt profitieren davon. Die Teilnahmeunterlagen gibt‘ s im AOK-Kundencenter oder...

Rund 3000 besuchten in der Nacht der Ausbildung Unternehmen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 5 Tagen

Erfolgreich war die Dortmunder Nacht der Ausbildung: Über 3.000 Besucher konnten die 21 DortmunderUnternehmen und Institutionen zählen, die am Abend des 8. Juni bei der Dortmunder Nacht der Ausbildung ihre Türen öffneten. Als rundum gelungene Veranstaltung bewerteten die 21 beteiligten Firmen und Institutionen die 9. Dortmunder Nacht der Ausbildung.Direkte Gespräche zwischen jungen Auszubildenden und Schülern wurden an...

1 Bild

Heute: Entschärfung eines Bomben-Blindgängers im Westfalenpark

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 13.06.2018

Bei den Arbeiten für eine geplante Baumaßnahme im Bereich des Westfalenpark Sternkiosk wurde heute in Dortmund eine britische 250 kg-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Das Kampfmittel muss noch heute durch einen Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes der Bezirksregierung Arnsberg entschärft werden. Aus Sicherheitsgründen muss deshalb das umliegende Gebiet in einem Radius von 250 Meter evakuiert werden. Von der...

1 Bild

Polizei rät: "Misstrauisch sein" wenn Kinder angesprochen werden

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.06.2018

"Es passiert immer mal wieder, dass Kinder oder Jugendliche von Fremden angesprochen werden, aber häufig kommt es nicht vor", sagt Polizeisprecher Oliver Peiler auf Nachfrage des Stadt-Anzeigers. Wichtig sei es, betont der Polizeisprecher, da ein sexueller Hintergrund dahinter stecken könne, dass Kinder ihren Eltern davon berichten und diese die Polizei verständigen. "Es könnten auch mal Missverständnisse sein, doch wir...

1 Bild

Verein Elffeast bewahrt Historisches

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.06.2018

Schnappschuss

1 Bild

WM-Spiele live in Dortmund beim Public Viewing verfolgen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.06.2018

Nachdem das große Public Viewing in Dortmund auf dem Friedensplatz bei dieser Weltmeisterschaft wegen fehlender Sponsoren und gestiegener Sicherheitsauflagen nicht geplant ist, wird es Rudelgucken an mehreren Stellen in Dortmund geben: Prädestiniert fürs Public Viewing bei Spielen der Deutschen Nationalmannschaft ist natürlich das Fußballmuseum. Sonntag, 17. Juni, um 17 Uhr heißt es am Platz der Deutschen Einheit "Private...

18 Bilder

Beim Neumarktfest hatten alle Spaß

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.06.2018

Kinder können "Wir am Hörder Neumarkt" ganz besonders gut unterhalten. Auch beim inzwischen 13. Hörder Neumarktfest hatten sie die große Auswahl zum Spielen und Toben. Musik und Spaß für die ganze Familie hatten die Organisatoren angekündigt.Unterhalten wurde musikalisch, viel Leckeres erfrischte und stärkte und auch der Trödelmarkt fand seine Freunde. Foto: Klinke

Jogger angefahren und schwer verletzt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 08.06.2018

Beim Überqueren der Straße im Defdahl ist ein Jogger am gestrigen Donnerstagmorgen (7. Juni)  von einem Auto erfasst worden. Der 45-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr eine 27-jährige Autofahrerin um 6.20 Uhr auf der Straße Richtung Norden. Nachdem sie die Einmündung zur Deggingstraße passiert hat, trat laut Polizei ein Jogger in Höhe der Fußgängerampel plötzlich auf die Fahrbahn. Das Auto...

23 Bilder

Geburtstagsparty zum 10. AOK-Firmenlauf: Über 3000 Kollegen liefen für den guten Zweck

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 08.06.2018

Der AOK-Firmenlauf in Dortmund wird immer beliebter: Den Beweis lieferte die zehnte Auflage der Veranstaltung mit einer riesigen Geburtstagsparty. Mehr als 3.000 Läufer aus  243 Betrieben gingen auf die 6,7 km lange Strecke entlang des Phoenix-Sees. Sie sorgten für eine einzigartige Kulisse auf dem großen Phoenix West-Gelände. „Heute passt einfach alles zusammen“, freute sich Organisator Jörg Jockisch von der AOK...

1 Bild

Über 150 Dortmunder zeigten Flagge am Diversity Day

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 08.06.2018

Über 150 Dortmunder nahmen am Flashmob zum Deutschen Diversity-Tag 2018 teil, den Dortmunder Studentinnen im Rahmen eines Projektseminares organisierten. Bei dem sonnigen Wetter brauchten die Passanten in der Dortmunder Innenstadt zwar keinen Regenschirm, aber sie konnten trotzdem einen in den Farben des Regenbogens bekommen – nicht gegen den Regen, sondern für Diversity. Studentinnen der Fachhochschule für öffentliche...

1 Bild

Aktion "Sauberes Dortmund" auch im Kreuzviertel

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 08.06.2018

Ein sauberes Viertel wünscht sich der SPD-Ortsverein Südweststadt und greift dafür am Samstag, 9. Juni, um 10 Uhr zu Müllzange und -sack um aufzuräumen. Zum Klarschiffmachen hoffen DirK Bergmann und Simone Weiß als Vorsitzende mit Udo Fricke und Erika Ballhausen am Sonnenplatz auf viele Helfer bei der Aktion „Sauberes Dortmund".  Großer Aktionstag am Samstag Der Aufruf zur fünften Auflage der von der EDG und der Stadt...