offline

Bettina Brökelschen

3.881
Lokalkompass ist: Dortmund-City
3.881 Punkte | registriert seit 01.07.2011
Beiträge: 442 Schnappschüsse: 75 Kommentare: 348
Folgt: 347 Gefolgt von: 155
Bin eine Dortmunder Künstlerin und liebe es kreativ zu sein. Aber genau so gerne wie ich selber male schaue ich mir die Werke von anderen Künstlern an, ich finde Kunst einfach spannend.
1 Bild

„Ein bisschen Spaß muss sein!“

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 07.05.2018

Lautet das Motto der Ausstellung vom 8. bis 14. Mai 2018 in der Galerie Torfhaus im Westfalenpark, wo die Dortmunder Künstlerin Christiane Köhne  ihre Werke täglich von 11 bis 18 Uhr präsentiert. „Die lustigen Zeichnungen, Gemälde und Fotografien sollen meinen Besuchern ein Lächeln auf das Gesicht zaubern,“ so Köhne, die der Meinung ist, dass die Welt zur Zeit wenig zu Lachen hat. Am Freitag, den 11.Mai 2018, um 18.00...

1 Bild

Poschmann: „Wir müssen die Baustelle Fachkräftemangel schließen“

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 26.04.2018

Die Dortmunder Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann (49) ist erneut zur Mittelstands- und Handwerksbeauftragten der SPD-Bundestagsfraktion ernannt worden. „Kleine und mittelständische Unternehmen stellen rund 60 Prozent aller Arbeitsplätze und erwirtschaften mehr als die Hälfte der gesamten Wertschöpfung“, sagt Poschmann. „Sie sind und bleiben das Rückgrat der Wirtschaft, gerade für eine mittelständisch geprägte...

1 Bild

Vernissage: I paint Music

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 26.04.2018

Gedanken und Gefühle von Songtexten transportiert auf Leinwand. Diane Bahr ist 47 Jahre jung, Floristin und kommt aus Ibbenbüren. Ihre Leidenschaft war schon immer Musik und das Malen. Viele kennen das, man hört einen tollen Song und sofort hat man Bilder im Kopf, das hat sie in ihrem eigenem Stil umgesetzt.  Wie das aussieht..? Schaut mal rein und interpretiert auf individuelle Weise am Freitag, den 04.05.2018...

10 Bilder

Brigitte Freund-Keudel - Sie sieht, sie malt, sie schreibt - Galerie Torfhaus 1

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 08.04.2018

Ausstellung mit Werken von Brigitte Freund-Keudel in der Galerie Totfhaus Vom 24.04.2018 bis zum 30.04.2018 täglich von 11 Uhr bis 18 Uhr. In der Zeit von 15:00  Uhr bis 16:00 liest sie aus ihren Werken: Kurzgeschichten und Lyrik. Die Vernissage ist am 24.04.2018 um 18:00 Uhr. Sie sieht, sie malt, sie schreibt  Brigitte Freund-Keudel’s Arbeiten zeichnen sich durch eine ambivalente Beobachtung der Welt aus. In ihren...

1 Bild

Frühling 5

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 02.04.2018

Der Frühling ist laut Kalender da,  hoffentlich bald auch fühlbar, hier schon einmal für euch als Vorfreude eine kleine Zeichnung. Mit lieben Grüßen Bettina Brökelschen

1 Bild

„Libellen im Westfalenpark“

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 29.03.2018

Der Freundeskreis Westfalenpark präsentiert im Rahmen einer Themenwoche sein aktuelles „Libellenbuch“  eine ganze Woche lang wird es im Torfhaus im Westfalenpark rund um das Thema Libellen gehen. Besonderer Anlass dazu ist die Herausgabe eines neuen, spannenden Sachbuches „Libellen im Westfalenpark“. Freundeskreismitglied und Autor Bernd Wenske hat viele verschiedene Libellenarten entdeckt, fotografiert, dokumentiert...

1 Bild

„Libellen im Westfalenpark“ 1

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 29.03.2018

Autor Bernd Wenske hat viele verschiedene Libellenarten im Westfalenpark entdeckt, fotografiert, dokumentiert und daraus ein lehrreiches 60-seitiges Nachschlagwerk für Groß und Klein geschaffen. Vom 27.03.-02.04.2018 können die Fotografien, die zum Teil auch von dem Dortmunder Fotografen Udo Bleidick sind, in der Galerie Torfhaus im Westfalenpark, täglich ab 14.00 Uhr, besichtigt werden. Die Erlöse aus dem Buch,...

8 Bilder

Künstlerin Petra Ulsch - Torfhaus-Galerie - Westfalenpark Dortmund 1

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 28.03.2018

Ausstellung mit Werken von Petra Ulsch in der Galerie Totfhaus  Die Vernissage ist am 03.04.2018 um 18:00 Uhr. Einführende Worte: Gabriele Sieger, Kunsttherapeutin und Künstlerin. Musikalische Untermalung: MiroslawTybora, Akkordeon Ausstellungsdauer bis zum 09.04.2018. Die Ausstellung ist täglich von 11 Uhr bis 18 Uhr zu besichtigen. Die Künstlerin ist Anwesend. Petra Ulsch: „Die Begegnung mit neuen gegenständlichen...

5 Bilder

Galerie Torhaus im Westfalenpark eröffnete Ausstellungs-Saison. Neue Küche für das Torfhaus wurde eingeweiht. Start für Neubauprojekt im asiatischen Garten. 1

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 26.03.2018

Gleich mehrere Anlässe machten den Beginn der diesjährigen Ausstellungssaison in der Galerie Torfhaus für den Freundeskreis Westfalenpark e.V. zu einem ganz besonderen Ereignis. Seit über einem Jahr beschäftigt sich der gemeinnütziger Verein mit der Machbarkeit eines Neubaus als Ersatz für das 2014 wegen Baufälligkeit abgerissene Teehaus im ostasiatischen Garten. Jetzt hat die Suche nach Sponsoren begonnen und...

1 Bild

Poschmann erklärte 41 Dortmunder/innen die Arbeit im Bundestagwie und wie politische Entscheidungen getroffen werden.

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 23.03.2018

Auf Einladung von Sabine Poschmann, MdB verbrachten 41 Dortmunderinnen und Dortmunder drei spannende und informative Tage in Berlin. Am Mittwoch empfing die SPD-Bundestagsabgeordnete die Gruppe bestehend aus Polizisten, dem Freundeskreis Brechten sowie Social Media Managern zum Austausch im Bundestag.  Im Gespräch erklärte Poschmann die Arbeit im Bundestag und, wie politische Entscheidungen getroffen werden. Gemeinsam...

1 Bild

Ausstellungssaison 2018 - Galerie Torfhaus

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 20.03.2018

Bei eisigen Temperaturen und heftigem Schneegestöber habe sich Mitglieder vom Freundeskreis Westfalenpark e.V. getroffen, um das Torfhaus ausgiebig zu putzen und fit für die beginnende Ausstellungssaison zu machen. Von Dienstag, 20.03. an bis zum 15.10.2018 wird es in der Galerie im Westfalenpark wieder wöchentlich wechselnde Ausstellungen namhafter heimischer Künstlerinnen und Künstler geben. Erste...

1 Bild

DADA-istische KunstBusFahrt zu den Offenen Ateliers

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 14.03.2018

Im Juni präsentieren sich mehr als 100 Künstlerinnen und Künstler bei den Offenen Ateliers. Eine besonders attraktive Möglichkeit, einen Überblick über das künstlerische Schaffen in Dortmund zu bekommen, bietet diesmal das DADA DO-Team ( Dieter Gawol / Anette Göke /Richard Ortman) um das Kulturhaus Neuasseln und dem Dortmunder Kulturbüro bei der 2. Offenen Straßenkunst: In Kooperation mit dem Kulturbüro zelebrieren sie an...

1 Bild

SPD-Bundestags- und Landtagsabgeordnete loben neues Projekt, das älteren Menschen den Ver-bleib in der Wohnung sichert – „Brauchen mehr soziale Innovationen“

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 08.03.2018

„Das ist genau der Ansatz, den wir brauchen, damit ältere Menschen mit Hilfe moderner Technik so lange wie möglich zu Hause wohnen können.“ Mit diesen Worten kommentiert die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann das Projekt „Smart Service Power“ (SSP), das sie und die SPD-Landtagsabgeordnete Nadja Lüders sich von Michaela Bonan, Projektleiterin auf Seiten der Stadt Dortmund, und Dr. Bettina Horster, Vorstand...

8 Bilder

„Volles Haus“ im Caféplus: Vernissage zur Ausstellung „BurgerART“ in Dortmund zugunsten der Aidshilfe Dortmund

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 14.02.2018

20 Künstler aus ganz Deutschland haben sich ein Jahr lang mit der „Faszination“ des Burgers befasst – dem Fast Food-Import aus den USA. Herausgekommen sind 20 sehr unterschiedliche Werke, die noch bis zum 28. Februar im Caféplus gezeigt werden. Ein Teil des Erlöses geht an den Träger des Cafés, die Dortmund Aidshilfe. Veranstalter ist der gemeinnützige Verein „Ostwall 7 bleibt“, der sich mit seinem Engagement erneut für...

1 Bild

BurgerART

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 02.02.2018

20 Künstler aus ganz Deutschland haben sich mit den Burgern bildlich befasst – auch kritisch. Diese Werke werden vom 3. Februar (Vernissage 18 Uhr) bis zum 28. Februar im Caféplus, Gnadenort 3-5 in Dortmund gezeigt. Da gibt es den historischen „Steinzeit-Burger“ mit Knochen-Pattie (Gerda Hagedoorn, Köln), den blutigen „McHighlander“ (Ulla Schönhense, Dortmund), den filigranen „Bubble-Burger“ (Marion Manteufel, Berlin) oder...