offline

Lokalkompass Dortmund-City

12.279
Lokalkompass ist: Dortmund-City
12.279 Punkte | registriert seit 30.06.2011
Beiträge: 2.352 Schnappschüsse: 141 Kommentare: 17
Folgt: 17 Gefolgt von: 26

Notgruppen für Kita-Kinder bleiben

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 22.05.2015

Die Notdienstvereinbarung für Kindergartenkinder, die vom Streik betroffen sind, konnte um eine weitere Woche verlängert werden. Es bleibt bei 140 Betreuungsplätzen in sechs Einrichtungen. Die Regelung gilt zunächst bis zum 29. Mai. Die Platzvergabe erfolgt für die gesamte Woche, wobei bei entsprechendem Bedarf auch einzelne Tage belegt werden können. Eltern sind aufgefordert, nur ihren absolut notwendigen Bedarf über die...

1 Bild

Mit Wirtschaftswissen fit fürs Leben

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 22.05.2015

Junge Menschen wissen zu wenig über die Wirtschaft, lautet ein bekanntes Lamento. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund tut aber etwas dagegen: Sie vergab zum vierten Mal den IHK-Schulpreis Wirtschaftswissen an drei Schulen in der IHK-Region. „Wir unterstützen es sehr gerne, wenn die Schulen jungen Menschen Wirtschaftsbildung vermitteln und sie damit besser aufs Leben vorbereiten“, sagte Udo Dolezych, Präsident...

1 Bild

Auf die Gipfel der Klassik

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 22.05.2015

„Stell dich der Klassik“ fordert das Konzerthaus in der kommenden Saison, und will damit auf der komplexen Klaviatur der klassischen Musik spielen. Aufgegende Höhenerlebnisse sind da bei nicht ausgeschlossen. Drei höchste Gipfel sind Mozarts Da-Ponte-Opern. Der geniale Komponist und sein Librettist auf Augenhöhe, Lorenzo da Ponte, führen in Le nozze di Figaro, Don Giovanni und Così fan tutte tiefgründiges Welttheater...

Kirchenasyl für Flüchtlingsfamilie

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 22.05.2015

Eine Gemeinde im Evangelischen Kirchenkreis Dortmund gewährt einer Flüchtlingsfamilie Kirchenasyl. Es ist seit langem das erste Mal, dass im Bereich des Kirchenkreises Flüchtlinge durch ein Kirchenasyl vor der Abschiebung geschützt werden. „Mit einem Kirchenasyl“, so Superintendent Ulf Schlüter, „treten Kirchengemeinden für Menschen ein, denen durch eine Abschiebung Gefahren für Leib, Leben oder Freiheit drohen, oder für...

3 Bilder

Spaß im Spiegelzelt

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 22.05.2015

Pünktlich zum Sommeranfang ist es wieder soweit: Man spricht Ruhrhochdeutsch im historischen Spiegelzelt an der B1. Dort präsentiert das Fletch Bizzel dreieinhalb Monate lang ein höchst vergnügliches und abwechlungsreiches Programm mit Kabarettisten, Comedians und Musikern aus der Region und der gesamten Republik. An 109 Tagen gehen zwischen dem 25. Juni und dem 11. Oktober 113 Veranstaltungen mit mehr als 140 Künstlern...

4 Bilder

Volles Haus bei Juicy Beats

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 21.05.2015

Runde 20 Jahre alt wird das Musikfestival Juicy Beats in diesem Jahr. Zum das Jubiläumsspektakel werden im Westfalenpark bis zu 45 000 Gäste erwartet. Erstmalig wird auch ein eigener Campingplatz eingerichtet. Kombi-, Einzel- und Campingtickets sind bereits erhältlich. Im vergangenen Jahr war das Festival erstmalig schon im Vorfeld ausverkauft. Am Freitag 24., und Samstag 25. Juli versetzt das größte Festival für...

1 Bild

Film-Theater im Kino

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 21.05.2015

Wenn eine Theatergruppe einen Film nachspielt, und das im Kino zeigt, dann hat das schon was. Natürlich geht so etwas nur mit einem ganz besonderen Film: Zum Beispiel Peter Thorwarths Kult-Komödie „Bang Boom Bang“. Das Nordstadt-Theater hat sich der Gaunerkomödie Bang Boom Bang - ein todsicheres Ding” angenommen und nach dem Film von Peter Thorwarth eine Komödie für die Bühne entwickelt. Und darum geht es: Kleinganove...

1 Bild

„Dreimal Leben“ als Theater-Variation

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 19.05.2015

Dortmund: Fletch Bizzel | Die Finidoris kommen zum Abendessen. Allerdings – was für eine Katastrophe - einen Abend früher als geplant. Der Kühlschrank ist leer, das Wohnzimmer nicht aufgeräumt, Sonja im Morgenrock und Henri beschäftigt mit dem Sohn, der lautstark einen Keks fordert – und das nach dem Zähne putzen! Dabei soll doch Kosmologieexperte Finidori die eingeschlafene Karriere von Henri wieder in Schwung bringen. Das Paar kämpft mit...

1 Bild

Selig als „Die Besten“ im FZW

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 19.05.2015

Dortmund: FZW | Bereits Mitte der 90er hatte sich Selig zu einer der wichtigsten deutschen Rockbands entwickelt. Nach einer Schaffenspause ist die Band wieder auf Tour, auch am Mittwoch im FZW. Im letzten Jahr hatten Selig ihr 20. Bandjubiläum. Und das wird mit einem neuen Album (Die Besten 1994-2014) und einer dazugehörigen Deutschlandtour gefeiert. Live lassen Selig den Funken überspringen.

1 Bild

Wissenschaft als Science Slam

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-West | am 19.05.2015

Dortmund: DASA | Wie man trockene Forschungsergebnisse in einen unterhaltsamen Abend verwandelt, zeigt der Science-Slam-Abend am Donnerstag in der DASA. Frei nach der Devise: Raus aus dem Labor, der Bibliothek und dem Hörsaal! Wissenschaftler berichten in knackigen zehn Minuten unzensiert, amüsant und anschaulich von ihrer Forschung. Es gibt das Neueste aus der Wissenschaft, direkt aus erster Hand, und am Ende entscheidet das Publikum wie...

1 Bild

Kaya Yanar als Globetrotter

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 19.05.2015

Dortmund: Westfalenhalle | Den Comedian zieht es immer wieder in die Ferne, und von seinen Reisen hat er viele Geschichten im Gepäck. Einige erzählt er am Sonntag um 20 Uhr in der Westfalenhalle in seinem Programm „Around the World“: Der Weltenbummler unter den Comedians hat Kontinente wie Asien, Amerika und Europa bereist und – wie könnte es anders sein – die schrägsten Abenteuer erlebt.

1 Bild

Sascha serviert perfektes Dinner

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 19.05.2015

Aktuell kochen beim Fernsehsender VOX täglich um 19 Uhr fünf Hobbyköche aus dem Ruhrgebiet um die Wette. In der Ruhrgebietsausgabe der Kochshow „Das perfekte Dinner“ sind die Sachbearbeiterin Heidi aus Essen, die kaufmännische Angestellte Vanessa aus Duisburg, Nageldesignerin Michaela aus Oberhausen, Berufsgriller Sascha aus Dortmund und Deko-Stylist Andreas, ebenfalls aus Essen, dabei. Eins steht schon vorab fest:...

1 Bild

Elternbeiträge zurück: Unbürokratische Regelung bei Streik

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 19.05.2015

Im Zusammenhang mit dem Streik der Mitarbeiterschaft in den Kindertagesstätten rufen viele Eltern im Jugendamt und bei Fabido an und fragen nach, was sie denn tun müssten, um ihre zuviel gezahlten Elternbeiträge und Verpflegungsentgelte zurück zu bekommen. Um den Bürokratieaufwand so gering wie nur möglich zu halten und die Erstattung schnellstmöglich umsetzen zu können, hat Jugenddezernentin Daniela Schneckenburger ein...

Auf Entdeckungstour im Norden

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 19.05.2015

Kulinarischer Trip durch den Dortmunder Norden: Dinner in der Nordstadt, das bedeutet: ein Zweierteam beziehungsweise ein Kochduo, drei Gänge an drei verschiedenen Orten, jeweils sechs Personen und somit zwölf neue Begegnungen. Das Quartiersmanagement Nordstadt lädt am Samstag, 13. Juni, von 18 bis 23 Uhr, wieder zu dieser kostenlosen kulinarischen Entdeckungstour durch die Nordstadt ein. Anmeldungen sind aus...

1 Bild

Diskussion zum NSU-Prozess

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 19.05.2015

Das Dortmunder Schauspiel bietet in der neuen „Blackbox“-Reihe eine Diskussion zum NSU-Prozess im Rahmen der Ausstellung „Weiße Wölfe“ am Donnerstag, 21. Mai, um 20 Uhr im Institut des Schauspiels an. Eingeladen zur Diskussion sind Antonia von der Behrens und Carsten Ilius, die Anwälte des 2006 ermordeten Kioskbesitzers Mehmet Kubasık. Sie erklären, was derzeit beim NSU-Prozess im Gerichtssaal in München aufgedeckt werden...